Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

28.11.18 14:47

Thema: Re: Starkstromelektriker zu sein ist da wenig hilfreich - nöö

Quote
Nemo schrieb:

Hallo Rainer,
in einem Plastikbeutel der sowieso nicht gasdicht ist, wird einem Elko nicht wirklich was passieren.
(so ein Vakuum kann man auch mit dem Mund zeihen und die Relais sind von Haus aus gedichtet)
Zieht man aber ein ordentliches Vakuum (wie es im Labor möglich ist) überstehen das vielleicht
ganz kleine Elkos, aber der 1µ/16V Elko auf dieser Platine geht dabei bestimmt auf.
(das Relais wird aber als erstes aufspringen)
Es ist besser, gut erhaltene o. überholte Elektronik wechselweise zu benutzen, als auf Reserve
liegen zu lassen.
Gruß Matze

Matze ich habe nirgends von dicken Geräten geschrieben die ein "Weltraumvakuum" ziehen sondern von im Haushalt üblichen Geräten um gegen Feuchtigkeit zu schützen.
Und Starkstromelektriker zu sein ist schon Trumpf - wir haben Elektronik unter ganz anderen Umständen gelagert damit die im Bedarfsfall vorhanden sind (Wasserversorgung).
Ich glaube auch nicht das jemand regelmäßig KPR und ÜSR umsteckt - never change a running System ;-)

Aloha aus Berlin
Rainer
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Tempomat-Steuergerät als Reserve

Lottermoser 468 20.11.18 16:27

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Weißer Wal 255 20.11.18 20:06

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

380SEC 232 21.11.18 12:31

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Peter500SEL 218 22.11.18 23:23

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Thorsten 560 SE 221 23.11.18 10:55

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Michael 420SE 214 24.11.18 08:33

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Weißer Wal 186 24.11.18 13:11

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Peter500SEL 175 24.11.18 22:17

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Thorsten 560 SE 167 25.11.18 01:23

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Karthago500SEC 196 25.11.18 06:34

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Thorsten 560 SE 179 25.11.18 10:36

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Weißer Wal 166 25.11.18 12:45

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Michael 420SE 225 26.11.18 14:36

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Karthago500SEC 218 26.11.18 19:32

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Michael 420SE 196 27.11.18 19:29

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

vogt 136 27.11.18 19:42

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Karthago500SEC 221 27.11.18 20:36

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Michael 420SE 221 28.11.18 06:02

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Karthago500SEC 193 28.11.18 13:34

Starkstromelektriker zu sein ist da wenig hilfreich

Nemo 164 28.11.18 14:08

Re: Starkstromelektriker zu sein ist da wenig hilfreich - nöö

Karthago500SEC 165 28.11.18 14:47

ein Weltraumvakuum ziehen wir auf der Erde eh nicht

Nemo 138 28.11.18 15:46

Re: ein Weltraumvakuum ziehen wir auf der Erde eh nicht

Karthago500SEC 174 28.11.18 16:31

Re: ein Weltraumvakuum ziehen wir auf der Erde eh nicht

Weißer Wal 135 28.11.18 16:50

Funktionieren die Eintütungen denn..

Nemo 128 28.11.18 17:45

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Thorsten 560 SE 194 25.11.18 00:51

unbenutzten Elko's geht die Oxidschicht flöten

Nemo 195 25.11.18 10:42

unbenutzten Elko's geht die Oxidschicht flöten, stimmt Genau !! *** (k.T.)

lutz-volk*nachrichtentechnik* 165 25.11.18 11:59

Elkos altern auch im Regal... leider...

Manfred500se 186 25.11.18 14:17

Re: Elkos altern auch im Regal... leider...

Weißer Wal 185 25.11.18 15:01

Re: Elkos altern auch im Regal... leider...

Peter500SEL 190 25.11.18 18:54

Ich würde es leicht anders übersetzen...

Manfred500se 181 25.11.18 19:02

Re: Elkos altern auch im Regal... leider...

Michael 420SE 224 26.11.18 14:27

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve

Paanelma 139 28.11.18 18:00

Re: Tempomat-Steuergerät als Reserve 10+

vogt 131 28.11.18 18:44



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen