Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

01.12.18 18:06

Thema: Das ist so weit korrekt

Hallo in die Runde,

ich bin gerade selbst an dem Thema dran.
Grundsätzlich ist es so wie beschrieben: Eigendiagnosefähigkeit und Sonde im Popo sind Pflicht bei Euro 3/4.
Ich wollte ja auf eine VEMS gehen und das mit einer EFI und Doppelfunken Zündung so zum Laufen bekommen. Eine Sekundärluftpumpe kann man vom M113 nehmen und damit die vorhandene ersetzen, somit ist das steuerbar und diagnosefähig.
Ich würde noch zwei Vorkats installieren und die Sekundärluft auf beiden Bänken einspeisen.
Mit einer guten Abstimmung sollte das schon reichen.

Ob die Vems OBD kann muss ich noch heraus finden. Alternativ kann man auch eine ME vom M113 komplett über nehmen und anpassen. Sollte machbar sein.
Billig wird es so oder so nicht, weil man ein anderes Drehzahlsignal braucht für eine EFI. Zudem wäre ein OT-Geber für die Zündung nötig.
Da hab ich auch eine Lösung: Zahnkranz vom M119 mit ruhender Zündung. Den OT-Geber muss man irgendwie über den Zündverteiler oder die Nockenwelle machen.

Wie gesagt, es ist möglich aber teuer. Unter 4000€ geht da nichts, wenn man es anbieten möchte. Eher 5000 bis 6000€. Dann muss man halt noch Garantie geben und der Motor darf sonst keine Defekte aufweisen. Ölverbrauch verschlechtert die Abgaswerte.
Ein Abgasgutchten nach NEFZ kostet ca 1200-2000€ lt. dem TÜV Prüfer mit dem ich zusammen gearbeitet habe und den ich auch aufsuchen werde, um meine Eintragung zu machen. So ein Abgasgutachten ist aber nur für das jeweilige Fahrzeug mit genau der geprüften Fahrgestell und Motornummer. Wenn man eine ABE haben möchte, ist das wieder ganz anders. Schließlich muss man auch für bis zu 200.000 km nachweisen, dass das auch so bleibt.

Ich denke, dass man so was nur im größeren Stil machen kann, wenn man es hin bekommt, per Vergleichsgutachten diese Anlage einzutragen.
Dann gilt aber auch, dass der Bauzustand gleich sein muss: 252 PS, 265 PS, 245 PS etc nur für den 500er. Für jede Variante mindestens ein Abgasgutachten und angepasstes Kennfeld.
Ich denke der Markt ist beim 124 größer, wenn man sich auf den M103 spezialisiert.

Aber sei es darum, es ist möglich und wird wohl teil meines Umbaus, mir das offen zu halten. Vielleicht wird es doch eine Bosch MS 6.x


**-Grüße
Moritz


Seine Fahrzeuge:
200 D WDB12312010****** 44KW Verkehrsgefährdung ohne Euronorm

300 SE W126 BJ 1988, bald mit 5,1L M117


Meine Galerie
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

JensBepunkt 383 26.11.18 22:04

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

der kaps 241 27.11.18 09:17

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

Thorsten 560 SE 214 27.11.18 09:57

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

der kaps 208 27.11.18 10:16

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

JensBepunkt 215 27.11.18 10:26

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

Thorsten 560 SE 186 27.11.18 11:24

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

111erBernd 188 27.11.18 13:23

Re: Aufrüstung auf Euro 3 oder Euro 4 - möglich , AABER....

BerndB 201 27.11.18 15:01

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

Weißer Wal 140 27.11.18 17:37

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

Peter500SEL 165 27.11.18 19:49

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

Thorsten 560 SE 172 27.11.18 15:06

..ab EURO 3 würde es für die Entwickler ernst..

c70 T5 156 27.11.18 17:16

Das ist so weit korrekt

votes_love 139 01.12.18 18:06

Re: Das ist so weit korrekt

Peter500SEL 129 02.12.18 00:07

Re: Aufrüstung auf Euro 3 - möglich oder nur ein Hirngespinst?

Christian 189 27.11.18 13:25

Es geht um Aufrüstung auf Euro 3, D3+D4 sind NICHT zielführend

JensBepunkt 225 27.11.18 14:12

Re: Es geht um Aufrüstung auf Euro 3, D3+D4 sind NICHT zielführend

vogt 156 27.11.18 17:14

Gleich auf Elektro umrüsten...

Texelfan68 163 28.11.18 00:58

Re: Es geht um Aufrüstung auf Euro 3, D3+D4 sind NICHT zielführend

111erBernd 147 28.11.18 10:29

Hirngespinst....!

lutz-volk*nachrichtentechnik* 156 28.11.18 13:13

Zwischenfazit...

JensBepunkt 201 28.11.18 14:54

Re: Zwischenfazit...10+ jensbepkt

vogt 145 28.11.18 17:30

Re: Zwischenfazit...

Texelfan68 178 29.11.18 07:07



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen