Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

28.11.18 08:48

Thema: [Gelöst] Schlechte Gasannahme, Ruckeln bei ~70°C

Guten Morgen, liebe Sternenfreunde.

Jetzt, wo die kalte Jahreszeit wieder am Kommen ist, tritt das Problem wieder prominenter auf und
bevor ich wieder den ganzen Winter verschlafe, nicht zum Fragen komme und es im Fruehjahr wieder
vergessen:

Ich habe bei meinem AKR-500er das Problem, dass er bei einer Kuehlmitteltemperatur von um die
70 Grad nur schlecht Gas annimmt und ruckelt. Das laesst dann ab ca. 75 Grad wieder nach.
Da es immer nur ein paar Minuten sind, die er in diesem Zustand verbringt, konnte ich bisher relativ
gut damit leben, allerdings moechte ich in diesen Momenten auch nicht darauf angewiesen sein,
Leistung abrufen zu muessen (man hoert da ja so Geschichten... ).

Nun also meine Frage: Was waeren naheliegende Schuldige, die man sich mal anschauen sollte?

Vielen Dank und Gruesse,

Schlens

--
560SE | 02/89 | nautikblau/grau
500SE | 10/90 | nautikblau/grau
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Schlechte Gasannahme, Ruckeln bei ~70°C

Schlens 275 28.11.18 08:48

Re: Schlechte Gasannahme, Ruckeln bei ~70°C

Thorsten 560 SE 153 28.11.18 08:58

Re: Schlechte Gasannahme, Ruckeln bei ~70°C

Schlens 151 28.11.18 09:00

Re: Schlechte Gasannahme, Ruckeln bei ~70°C

Thorsten 560 SE 168 28.11.18 09:04

Gut zu wissen. Danke! (k.T.)

Schlens 146 28.11.18 09:05

Hat bei mir leider alles nicht zum Erfolg geführt

RKV 150 29.11.18 09:28

Re: Hat bei mir leider alles nicht zum Erfolg geführt

Uwe 420SE 148 29.11.18 09:46

Lambdasonde

RKV 156 29.11.18 11:27

Re: Lambdasonde

Thorsten 560 SE 152 29.11.18 11:53

Re: Lambdasonde

RKV 138 29.11.18 18:46

und was war es nun ?

Manfred500se 128 29.11.18 19:17

Re: und was war es nun ?

Schlens 172 29.11.18 20:21

gibst uns kurz Bescheid, wenn Du es sicher weißt...

Manfred500se 129 01.12.18 10:19

Mach ich - wenn ich dazu komme, es zu machen ;) (k.T.)

Schlens 107 01.12.18 17:51



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen