Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

03.01.19 14:22

Thema: Re: lieber nicht neu

Ich würde losen Rost mit einer kleinen Drahtbürste entfernen, Roststopper (welchen, den man hinterher nicht abspülen muss) drauf, langsam trocknen lassen und zum Schluss versiegeln, aber nicht unbedingt mit einem klebrigen Fett, das Dreck bindet, der Feuchtigkeit lange festhält.

Noch was zum Thema Roststopper: Fertan hat einen gewissen Ruf, muss aber vor dem Lackieren gründlich(!) abgewaschen werden, weil nicht verbrauchter Wirkstoff eine Schicht hinterlässt, die sich nicht unbedingt beim bloßen Abspülen mit Wasser, aber beim ersten Kontakt mit dem Lösemittel im Lack löst. Es gibt den gleichen Wirkstoff von anderen Herstellern auch in einer Epoxylösung (z.B. Brunox), so dass nach dem Durchtrocknen eine überlackierbare Grundierung bleibt, egal wie viel von dem Wirkstoff mit dem Rost reagiert bzw. unverbraucht geblieben ist. Am besten mal beim Korrosionsschutzdepot schauen. Da werden die angebotenen Produkte auch gut erklärt.


Michael


Das Nebensächliche tangiert mich nur peripher.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Stoßstange Hinten, Chromauflage Anhänge

Sigi55-300SE 260 02.01.19 23:14

lieber nicht neu

Nemo 169 02.01.19 23:24

Re: lieber nicht neu

Sigi55-300SE 159 02.01.19 23:34

Re: lieber nicht neu

jai.white_ 160 02.01.19 23:44

Re: lieber nicht neu

Sigi55-300SE 146 02.01.19 23:48

Re: lieber nicht neu

jai.white_ 145 03.01.19 00:01

Re: lieber nicht neu

Gerd 5603 128 03.01.19 00:54

Re: lieber nicht neu

Michael 420SE 72 05.01.19 10:25

Re: lieber nicht neu

Michael 420SE 118 03.01.19 14:22

´Hmmm...

Dorian 92 04.01.19 22:35

Re: ´Hmmm...

Michael 420SE 75 05.01.19 08:46

..ist so nicht ganz richtig, Michael..

c70 T5 89 05.01.19 09:51

Re: ..ist so nicht ganz richtig, Michael.. Anhänge

der kaps 96 05.01.19 10:06

Re: ..ist so nicht ganz richtig, Michael..

c70 T5 76 05.01.19 10:22

Warum lieber nicht neu?

Nemo 74 05.01.19 11:36



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen