Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

06.01.19 19:16

Thema: Re: Bei Bedarf: Ventilschaftdichtungen erneuern. Wäre ein Abwasch.

Danke.
So einen Magneten am Stiel habe ich. Ich dachte nur laut Wiki bräuchte ich dieses Spezialteil zwingend.

So ein Draufdrückrohr habe ich bei Hazet gesehen, für nur ca. 50€ - das muß anders gehen.

Gruß
Olaf


...keine Ahnung, aber motiviert
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Ventilfederspanner/drücker/hebel

alphagent 205 05.01.19 12:32

Re: Ventilfederspanner/drücker/hebel

Ralf 380SE 118 05.01.19 14:14

Bilder - Gewindestück dazwischen gepunktet Anhänge

der kaps 128 05.01.19 14:21

Re: Bilder - Gewindestück dazwischen gepunktet

alphagent 83 05.01.19 14:42

Re: Bilder - Gewindestück dazwischen gepunktet

Ralf 380SE 102 05.01.19 15:17

Bei Bedarf: Ventilschaftdichtungen erneuern. Wäre ein Abwasch. (k.T.)

Ralf 380SE 89 05.01.19 15:21

Re: Bei Bedarf: Ventilschaftdichtungen erneuern. Wäre ein Abwasch.

alphagent 88 05.01.19 17:21

Alternative ohne Schweissgerät.

raffaisonfire 81 06.01.19 01:16

Re: Bei Bedarf: Ventilschaftdichtungen erneuern. Wäre ein Abwasch.

Bibo SEC 86 06.01.19 13:28

Re: Bei Bedarf: Ventilschaftdichtungen erneuern. Wäre ein Abwasch.

lovegood 81 06.01.19 14:46

Re: Bei Bedarf: Ventilschaftdichtungen erneuern. Wäre ein Abwasch.

alphagent 74 06.01.19 19:16

anmalen

Johannes D. 68 12.01.19 12:31



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen