Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

02.02.19 17:59

Thema: Re: Lenkzwischenhebel beim 103er

So Motor hochheben hat gut geklappt der Lenkhebel ist eingebaut und die Achse ist schon komplett zerlegt.
Jetzt die Teile strahlen, lacken, Gummis einpressen und wieder montieren.


Sternengrüße
Stephan



Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Lenkzwischenhebel beim 103er

Stephan 350 01.02.19 17:14

klar doch

Nemo 204 01.02.19 17:57

Re: klar doch

Stephan 182 01.02.19 18:04

Re: klar doch

Nemo 195 01.02.19 18:11

Re: klar doch

Thorsten 560 SE 173 01.02.19 19:38

Re: klar doch

Stephan 186 01.02.19 22:15

Re: klar doch

Peter500SEL 166 01.02.19 23:31

Re: Lenkzwischenhebel beim 103er Anhänge

Stephan 274 02.02.19 17:59

Respekt!

Conny 200 02.02.19 20:50

Machts gut, damit es nicht so endet wie beim Burkhard

Nemo 267 02.02.19 22:47

Re: Machts gut, damit es nicht so endet wie beim Burkhard

Stephan 189 06.02.19 13:20

war fehlerhaft eingepresst

Nemo 171 06.02.19 14:08

Re: war fehlerhaft eingepresst

Stephan 159 06.02.19 14:29

noch ein Foto für die Zweifler Anhänge

Nemo 188 07.02.19 09:25

Re: noch ein Foto für die Zweifler

Bibo SEC 141 07.02.19 11:33

Re: noch ein Foto für die Zweifler

Stephan 129 07.02.19 12:52

Ist eigentlich ein typischer Schaden beim 124er oder 201er...

Stefan300TD 133 07.02.19 18:53

Re: Machts gut, damit es nicht so endet wie beim Burkhard

Bibo SEC 154 07.02.19 07:51

Re: Respekt!

Stephan 203 03.02.19 02:03

Re: Lenkzwischenhebel beim 103er Anhänge

Stephan 217 05.02.19 14:49



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen