Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

07.02.19 07:51

Thema: Re: Machts gut, damit es nicht so endet wie beim Burkhard

Ich kann bestätigen das man bei Einpressen der Traggelenke alle Sinne beisammen haben sollte. Jede kleine Fluchtungenauigkeit rächt sich dabei. Es ist nicht besonders schwer das TG dabei zu beschädigen.
Irgendwo hier las ich das MB selbst beim Herausschlagen des TG den Achsschenkel verbogen hat, vermutlich den Hals der zum oberen Querlenker führt.
In der WIS steht aber eindeutig, man soll den Achsschenkel am Hals einspannen um das TG herauszuschlagen. Das gefiel mir auch nicht, habe so weit wie möglich unten eingespannt. Man sollte vielleicht auch keinen 10Kilo-Mottek dafür nehmen.

Selbst das Einpressen der inneren Querlenkerbuchsen ist nicht so trivial wie es scheint. Ohne entsprechendes Flutschi kann das Innenteil schon beim Reinpressen überdehnt werden. Die beiden Außendeckel müssen beim Einpressen an der Innenhülse und gleichzeitig am äußeren Blechkragen gestützt werden, sonst kann es haarig werden.
Einen Lemförder Buchsensatz habe ich geschrottet...und ich mache sowas nicht zum ersten Mal.

Gruß
Frank
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Lenkzwischenhebel beim 103er

Stephan 366 01.02.19 17:14

klar doch

Nemo 216 01.02.19 17:57

Re: klar doch

Stephan 190 01.02.19 18:04

Re: klar doch

Nemo 204 01.02.19 18:11

Re: klar doch

Thorsten 560 SE 182 01.02.19 19:38

Re: klar doch

Stephan 206 01.02.19 22:15

Re: klar doch

Peter500SEL 177 01.02.19 23:31

Re: Lenkzwischenhebel beim 103er Anhänge

Stephan 305 02.02.19 17:59

Respekt!

Conny 223 02.02.19 20:50

Machts gut, damit es nicht so endet wie beim Burkhard

Nemo 278 02.02.19 22:47

Re: Machts gut, damit es nicht so endet wie beim Burkhard

Stephan 197 06.02.19 13:20

war fehlerhaft eingepresst

Nemo 187 06.02.19 14:08

Re: war fehlerhaft eingepresst

Stephan 194 06.02.19 14:29

noch ein Foto für die Zweifler Anhänge

Nemo 209 07.02.19 09:25

Re: noch ein Foto für die Zweifler

Bibo SEC 159 07.02.19 11:33

Re: noch ein Foto für die Zweifler

Stephan 132 07.02.19 12:52

Ist eigentlich ein typischer Schaden beim 124er oder 201er...

Stefan300TD 148 07.02.19 18:53

Re: Machts gut, damit es nicht so endet wie beim Burkhard

Bibo SEC 173 07.02.19 07:51

Re: Respekt!

Stephan 211 03.02.19 02:03

Re: Lenkzwischenhebel beim 103er Anhänge

Stephan 234 05.02.19 14:49



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen