Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

02.02.19 18:59

Thema: Niveauregulierung entlüften?

Hallo Freunde des gepflegten Niveaus

Nach dem Abdichten der Pumpe stellen sich mir ein paar Fragen.

-Starte ich das Ding einfach und schaue mal was passiert?

-Im Wiki ist bei HPF beschrieben: Druckleitung beim Regler abschrauben und bei laufendem Motor Öl in ein Gefäss leiten bis keine Blasen mehr kommen.
Gilt das auch für Niveauregulierung?

-Falls mit der Entlüftungsschraube oben am Regler operiert werden muss: Wie kriegt Ihr das Ding auf? Der Regler hängt an einem liederlichen Blech,
was praktisch kein Moment aufnimmt. Erschwerend kommt hinzu, dass ich die Übung auf dem Rücken liegend bewerkstelligen muss.
(Hämmer, Meissel, Hölzer, Verlängerungen und dergleichen waren schon im Einsatz.)

-Wenn ich einfach starte, geht dann allenfalls Luft in Richtung Bulleneier und Dämpfer? Und würde das überhaupt stören?

Naja im Nachhinein denke ich, hätte ich mir mal besser im Vorhinein Gedanken gemacht - der jugendliche Übermut im hohen Alter halt...

Für konstruktive Beiträge besten Dank im Voraus
Grüsse Felix
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Niveauregulierung entlüften?

Dr. F 218 02.02.19 18:59

Nein

Conny 141 02.02.19 20:45

Re: Nein

Peter500SEL 134 02.02.19 22:37

Danke euch beiden (k.T) (k.T.)

Dr. F 109 03.02.19 14:34



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen