Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

08.02.19 18:34

Thema: Doch alles neu - 2 dringende Fragen...

Danke erstmal für Eure Meinungen!

Ich habe mich entschieden, doch die Hydro- Geschichte komplett zu erneuern, um nicht in absehbarer Zeit von vorne anfangen zu müssen. Nach knapp 256Tkm macht das wohl vielleicht auch Sinn...

Was mir aufgefallen ist:
Im entlasteten Zustand (Nocken oben) kann ich die Schlepphebel mit ein wenig Kraftaufwand im Druckstück leicht hin-u. her bewegen. Da das betreffende Ventil ja gänzlich geschlossen sein soll, erscheint mir das auch folgerichtig. Zumindest ist ein (vorgegebenes) Spiel bei meinen anderen Fahrzeugen (ohne Hydrostößel, direkte Ansteuerung der Ventile per Stößelstangen) so in Ordnung... Liege ich da auch beim W126 richtig?

2. Frage, wobei ich Eure Erfahrung bräuchte:
Die angebotenen Hydros von Febi (Schlüsselnummern stimmig) sind allesamt mit einer Länge von 59mm angegeben. Bei den bei mir ausgebauten INA- Hydros messe ich zw. 58 und 58,3 mm.
Ist es tatsächlich so, daß Febi und INA in der Höhe unterschiedlich sind, oder muß man das auf den Verschleiß zurückführen? Oder fällt der Höhenunterschied nicht ins Gewicht, da der Hydro das im eingebauten Zustand ausgleicht?

Ach so:
Falls dem einen oder anderen meine Fragen blöd vorkommen:
Meine bislang von mir restaurierten Oldies hatten keine Hydros, deshalb fehlt mir diesbezüglich die Erfahrung. Also nicht lachen! Und wenn, dann bitte leise...grinz

Grüße,
Uwe



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.19 18:38.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Frage Hydrostößel 560ger

Hugin 389 05.02.19 12:03

Re: Frage Hydrostößel 560ger

Ralf 380SE 273 05.02.19 13:15

Verständnis Problem

Conny 211 05.02.19 16:26

Re: Hydrostößel 560ger

Hugin 210 05.02.19 18:09

Verständnis Problem

Conny 195 05.02.19 18:45

Für mich kam nur Original oder INA infrage

Ralf 380SE 249 05.02.19 20:12

Re: Für mich kam nur Original oder INA infrage Anhänge

der kaps 222 05.02.19 20:44

Kerzenstecker ziehen o. Kerze rauschrauben

Nemo 209 05.02.19 19:02

Re: Kerzenstecker ziehen o. Kerze rauschrauben

Hugin 199 05.02.19 20:45

Re: Frage Hydrostößel 560ger

BGLFloh 205 05.02.19 22:33

Doch alles neu - 2 dringende Fragen...

Hugin 191 08.02.19 18:34

Re: Doch alles neu - 2 dringende Fragen...

der kaps 183 08.02.19 20:26

..Manfred hat alles geschrieben..

c70 T5 176 08.02.19 20:53

Re: Doch alles neu - 2 dringende Fragen...

BerndB 166 08.02.19 20:27

Re: Doch alles neu - 2 dringende Fragen...

paul126 162 08.02.19 20:46

Re: Doch alles neu - 2 dringende Fragen...

Hugin 159 08.02.19 22:15

Re: Doch alles neu - 2 dringende Fragen...

BGLFloh 164 08.02.19 23:23

Re: Doch alles neu - 2 dringende Fragen...

Hugin 170 09.02.19 09:14

Re: Doch alles neu - Problem aber nicht gelöst

Hugin 149 14.02.19 20:13

Re: Doch alles neu - Problem aber nicht gelöst

Conny 140 14.02.19 20:50

Re: Doch alles neu - Problem aber nicht gelöst

Hugin 145 14.02.19 22:36

Öl

Conny 131 14.02.19 23:16

Re: Öl

Hugin 160 15.02.19 00:21

Re: Doch alles neu - Problem aber nicht gelöst

der kaps 139 15.02.19 16:50

Re:alles neu - Problem vielleicht gelöst

Hugin 138 15.02.19 18:43

Re: Re:alles neu - Problem vielleicht gelöst

der kaps 125 15.02.19 19:00

Re: Re:alles neu - Problem vielleicht gelöst Anhänge

Hugin 199 15.02.19 22:11

Re: Re:alles neu - Problem vielleicht gelöst

Michael 420SE 132 16.02.19 08:12

Re: Doch alles neu - Problem aber nicht gelöst

BGLFloh 135 16.02.19 07:55

Re: Doch alles neu - Problem aber nicht gelöst

Frank450 136 16.02.19 10:02

...die Spannschiene... Anhänge

Hugin 165 16.02.19 13:27

Richtig

Conny 161 16.02.19 13:39

Re: Richtig

Hugin 131 16.02.19 13:51

Abschlußmeldung...

Hugin 147 20.02.19 21:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen