Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

11.08.19 21:47

Thema: Re: Verschraubung Tankstutzen 46er

Hi Sigi,

ne, nix Tank ausbauen. Um den auszubauen muß erst dieser dieser 22er Benzinanschluß raus.
Bei mir ging der nicht los und stattdessen kam der 46er Stutzen raus.
Also Tank leeren o. Benz auf die Seite legen, Gummidurchführung (Unterboden) rauskrempeln,
22er Anschluß lösen o. Schlauch abschneiden und samt Kupferbogen das Teil rausdrehen.
Außerhalb des Fahrzeugs lassen sich die Teile (22er u. 46er) gut trennen.
Sieb reinigen o. neues besorgen, mit neuem Dichtring einsetzen, Kupferbogen wieder
einschrauben usw.
Viel Erfolg und nicht bei rauchen glas

Gruß Matze
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Verschraubung Benzinleitung / Tank Anhänge

Sigi55-300SE 228 11.08.19 17:08

Re: Verschraubung Tankstutzen 46er Anhänge

Nemo 137 11.08.19 19:34

Re: Verschraubung Tankstutzen 46er

Sigi55-300SE 107 11.08.19 20:59

Re: Verschraubung Tankstutzen 46er

Nemo 99 11.08.19 21:47

Re: Verschraubung Tankstutzen 46er

lovegood 92 11.08.19 21:52

Re: Verschraubung Tankstutzen 46er

Sigi55-300SE 90 12.08.19 09:06

Bei unseren Benzen ist "voll" am besten.. Anhänge

Nemo 124 12.08.19 10:38

Re: Verschraubung Tankstutzen 46er Anhänge

Sigi55-300SE 71 17.08.19 18:25

Re: Verschraubung Benzinleitung / Tank / Der feine Unterschied Anhänge

Sigi55-300SE 117 12.08.19 21:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen