Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

04.10.19 11:42

Thema: Dringender Tipp an alle: Prüft Eure Stabi-Enden!

Hallo Leute!
Jetzt hat es auch mein erwischt.
Weil ich in bestimmten Fahrsituationen auch nach Austausch fast aller VA-Verschleißteile (inkl. Bremsabstützung & Co.) immer noch ein "Klong" hatte, wollte ich als letztes verbliebenes Teil jetzt noch die oberen Querlenker tauschen und dabei gleich den Zustand des Stabis feststellen.
Um es kurz zu machen: Links ist beim Lösen der Schraube im Stabi dieser schon bei geringem Drehmoment einfach abgebrochen. Das Bruchbild zeigt, dass das Stabi-Ende nur noch an 1mm Material hing und dieses auch nur ca. 1/3 des Umfangs abdeckte. Alles andere war Rost! Rechts sah es etwas besser, aber auch nicht beruhigend aus...

Das Auto ist insgesamt ganz gut erhalten, hat rd. 300.000 km gelaufen; Bremsabstützung, WHA, HSR alles soweit rostfrei. Die letzten 15 Jahre nur noch Sommer-Alltagsbetrieb. Insgesamt also ein Zustand, bei dem man so ein Desaster nicht vermuten würde. Zum Glück ist es in der Werkstatt passiert und nicht auf den Bahn. Von Aussen (vor Ausbau der QL) hat alles prima ausgesehen!

Eigentlich sollte man beim Kauf eines 126er heutzutage immer den Zustand des Stabi prüfen, aber wer macht das schon (und welcher Verkäufer würde das erlauben)?

Uwe
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Dringender Tipp an alle: Prüft Eure Stabi-Enden!

Uwe 420SE 598 04.10.19 11:42

Mein Beileid, kannst Du Fotos dazu zeigen?

Nemo 291 04.10.19 12:58

Re: Alternative Reparaturvorschläge?

Uwe 420SE 300 04.10.19 13:10

die Hülse ist eine von ein paar Stabienden-Reparaturmöglichkeiten

Nemo 277 04.10.19 13:31

Re: Komplett-Ersatz stand kurz zur Diskussion

Uwe 420SE 286 04.10.19 14:59

ein paar Stabienden-Reparaturmöglichkeiten

Nemo 289 04.10.19 16:01

Re: 0,000055 %

Uwe 420SE 268 04.10.19 18:55

Re: 0,000055 %

Michael 420SE 205 04.10.19 19:59

12.9 ist übrigens auch die Schraube im Lenkstockzwischenhebel...

c70 T5 241 04.10.19 20:04

Re: Dringender Tipp an alle: Prüft Eure Stabi-Enden!

Bibo SEC 238 06.10.19 12:42

..das geht schon..

c70 T5 224 06.10.19 13:43

wasserschläuche

Suppi 240 06.10.19 13:56

Stabitausch

Thorsten 560 SE 220 07.10.19 09:43

Re: Stabitausch

Alex_380 213 07.10.19 10:14

Re: Stabitausch

Thorsten 560 SE 184 07.10.19 10:22

Re: Stabitausch ---> "Oberer Längslenker"... "Drumrum" und drangetackert...

BerndB 201 07.10.19 12:26

Re: Stabitausch

Alex_380 208 07.10.19 20:23

Re: Stabitausch

Thorsten 560 SE 186 08.10.19 08:12

Was er jetzt kostet weiß ich garnicht. ...

Bibo SEC 175 08.10.19 09:11

Re: Was er jetzt kostet weiß ich garnicht. ...

Thorsten 560 SE 152 08.10.19 09:16

Re: Stabitausch

Alex_380 151 08.10.19 12:07

Re: Stabitausch

Thorsten 560 SE 138 08.10.19 12:15

Re: Stabitausch Anhänge

Bibo SEC 225 08.10.19 12:38

Bauchschmerzen

Nemo 176 08.10.19 15:33

Was da dazu. R.

RALF-300SE 199 08.10.19 17:31

Jupp, da war schon was (k.T.)

Nemo 306 08.10.19 21:08

Re: Bauchschmerzen

Bibo SEC 202 09.10.19 09:32

Re: Bauchschmerzen

Alex_380 168 09.10.19 10:22

Re: Bauchschmerzen

Thorsten 560 SE 161 09.10.19 10:28

Re: Bauchschmerzen

Alex_380 160 09.10.19 11:08

Ich würde die Schraube mit Loctite anziehen

votes_love 154 11.10.19 07:32

Nix da mit Trottel und Wettern, aber.. Anhänge

Nemo 227 09.10.19 11:34

Mal Ernsthaft

Thorsten 560 SE 162 09.10.19 12:13

Re: Nix da mit Trottel und Wettern, aber..

Bibo SEC 169 09.10.19 12:16

Pix gewünscht? Anbei ... Anhänge

RALF-300SE 216 09.10.19 19:46

Und noch Fotos von Dirk (dws) zur Ergänzung

Nemo 843 09.10.19 20:52

Re: Stabitausch

paul126 167 08.10.19 16:12

Re: Stabitausch

Alex_380 168 08.10.19 16:35

Re: Stabitausch

Bibo SEC 222 08.10.19 07:32

Ohne "STABI" ... Plädoyer für die Umbenennung zum "Oberen Längslenker"

BerndB 200 08.10.19 12:41

Drehstab, es heißt Drehstab...der Hersteller wird es ja wohl wissen ;-) (k.T.)

Bibo SEC 174 08.10.19 13:43



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen