Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

07.02.20 06:33

Thema: [Gelöst] 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

Guten Morgen Freunde der gepflegten Fortbewegung,

habe meinem 500SEC ein Geschwisterchen gekauft, ob männlich oder weiblich sei mal dahingestellt, er/sie ist auf jeden Fall almandinrot :-) wobei es wohl eher ne sie ist, weil sie zickt.
Sie ist Bj.90 hat den M117.965.
Als sie zu mir kam lief sie nicht, machte keine Anstalten den V8 anzuwerfen, dann haben ich mich Ihr mal angenommen und eine defekte Zündspule diagnostiziert, gefreut wie ein Flitzebogen hab ich das ganze Zündgeraffel Finger Kappe Kabel Kerzen erstmal erneuert mit neuen Bosch Teilen.
Die rote Diva springt jetzt schonmal an, aber der Motorlauf im Leerlauf ist grausam, es fehlen 2 oder mehr Zylinder, Gasannahme ok, aber auch hier deutlich merkbar, da fehlt was.
Erneut die Murmel benutzt und festgestellt das ich zwei Sachen brauche, funken und Kraftstoff, also auf Tauchstation gegangen und Manometer angeschleift.
Es liegen folgende Werte vor: Ausgang zum Kaltstartventil bei rumpelndem V8 6,5bar, passt. Motor aus, Haltedruck knapp 3bar, passt auch.
Kraftstoffdruck im Rücklauf vor Druckregler 1,5bar, passt nicht.
Durch die Ergebnisse verwirrt habe die Leitung vom Einspriotzventil zylinder 1 abgemacht, es kam bei laufenden Pumpen minimals Kraftstoff, auch beim auslenken der Stauscheibe kam nicht mehr, selbiges bei Zylinder 5.
Aaaaaha, nach erneuter tauchstation habe ich meinen Ersatzmengenteiler gschnappt und eingebaut (dieser funktioniert zu 100%, getestet am anderen SEC). Bisher kein Kraftstofftest an den Einspritzventilen gemacht.
Voller Vorfreude wirft der Anlasser den V8 an, doch wir stellen totale Ernüchterung fest, er läuft immer noch wie ein Rumpelstilzchen, Grundeinstellung durchführen nicht möglich.
Jetzt kommt die Frage aller Fragen, auf was soll ich mich als nächstes stürzen? Falschluft (Würde mal die Gummihutze unterm LMM anschauen und ggfls. erneuern) und Steuerzeiten? Einspritzventile (Eher nicht, oder?)

Viele Grüße

Heiko

Hobbys:
500SEC Bj.90 impalla/beige
500SEC Bj.90 Almandin/beige
E320T BJ.95 onyxgrau/schwarz
E320C Bj.94 Schwarz/Schwarz
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

me54 206 07.02.20 06:33

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

Bibo SEC 139 07.02.20 09:30

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

me54 133 07.02.20 21:48

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

RickyBobby 122 07.02.20 23:20

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

Michael 420SE 119 08.02.20 06:55

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

me54 126 09.02.20 02:04

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

RickyBobby 113 09.02.20 22:42

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

Michael 420SE 102 10.02.20 06:46

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

Thorsten 560 SE 120 10.02.20 12:10

Re: 500SEC Startprobleme Zündaussetzer Ruckeln (die Diva zickt)

me54 110 10.02.20 20:14



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen