Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

23.03.20 14:46

Thema: funktion luftstrahldüse

moin,

die luftstrahldüse ist alsventuridüse ausgeführt. an ihrem engsten Querschnitt ist die Strömungsgeschwindigkeit am höchsten und damit der statische luftdruck am geringsten. durch diesen Effekt wird hier ontinuierlich luft über den schlauch am temperaturfühler vorbei angesogen. bei laufendem gebläse geht so immer ein kleiner teil der geförderten luft durch diese düse wieder über einen schlauch nach draussen in die a-säule.

mein 87er hat diese venturidüse auch noch. eigentlich ein ganz cooles Prinzip, da es ohne bewegliche teile und elektroanschluss auskommt. nur der Kunststoff wird irgendwann etwas spröde und bricht wahnsinnig leicht, wenn man ihn unvorsichtig demontiert. ersatz gibt es nicht mehr, aber alternativ kann man genauso gut einen kleinen elektrischen Lüftermotor, die es ja ebenfalls gab, an stelle der venturidüse montieren. dann nicht vergessen, die Öffnung im heizungskasten gut zu verschliessen. :-)

beste grüsse - björn
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Heizungsfühler

380SEC 116 22.03.20 19:27

Re: Heizungsfühler

Conny 70 22.03.20 19:51

Re: Heizungsfühler

Alex_380 63 22.03.20 19:58

Uups

Conny 62 23.03.20 09:51

Re: Heizungsfühler

380SEC 65 22.03.20 20:04

funktion luftstrahldüse

bkohrs 52 23.03.20 14:46

Re: Heizungsfühler Anhänge

Alex_380 82 22.03.20 19:57

Re: Heizungsfühler

380SEC 70 22.03.20 20:07

Re: Heizungsfühler Anhänge

Alex_380 79 22.03.20 20:44

Re: Heizungsfühler

380SEC 71 22.03.20 21:02



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen