Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

21.05.20 20:19

Thema: [Problem] Komplettierung Gasgestänge: Gelenk verbogen?




nabend die herren,
gestern war ich am teiletresen und weis jetzt auch, warum genau DIE teile gestohlen wurden, die gestohlen wurden ... NML.
interessanterweise (danke @ alle) passen die Druckstangen vom 420SEL, die Längen sind halt teilweise einzustellen ... gibt es da +/- Vorgaben in der WIS für die Grundeinstellung?

Aber jetzt eine Frage bitte: auf dem Foto sind drei Pfeile, die auf ein kleines Bauteil zeigen, welches leicht nach oben steht ... ist das normalerweise horizontal und wurde beim Diebstahl verbogen?
Beim anderen 500er haben sie das Teil komplett mitgenommen und auf den Zeichnungen des EPC ist es nicht zu erkennen, NML sowieso.
Drecksbande.

Kann mal jemand bitte bei seinem 117.952 nachschauen, wie das Gelenk normalerweise aussieht und eventuell ein Foto posten ... würde mir sehr helfen.
Viele Grüße an alle Väter insbesondere,
k.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] Komplettierung Gasgestänge: Gelenk verbogen? Anhänge

kroely 128 21.05.20 20:19

Re: Komplettierung Gasgestänge: Gelenk verbogen?

Marc63 69 21.05.20 21:13

Re: Komplettierung Gasgestänge: Gelenk verbogen?

Marc63 62 21.05.20 21:15



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen