Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

17.08.20 15:58

Thema: Re: Widerstand Drehzahlmesser durchgebrannt?

Hallo Erich,

Der W126 stammt noch aus einer Zeit wo noch keine doppelt kaschierten Leiterbahnen verbaut wurden. Eine Unterbrechung der Leiterbahn wäre hier gut sichtbar. Defekte Leiterbahnen kann man mit einem stück Draht einfach überbrücken. Sogenannte „kalte Lötstellen“ kann man hier auch noch gut erkennen.
Grundregel bei der Technik von damals: Gucken, hören, riechen - erst danach wurde das Messgerät zur Hand genommen. Und die Erfahrung hat gezeigt, mein alter Meister hatte recht. drehend

Gruß

André
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Widerstand Drehzahlmesser durchgebrannt? Anhänge

Max07321 195 12.08.20 20:28

Re: Widerstand Drehzahlmesser durchgebrannt?

Michael 420SE 108 12.08.20 20:39

Re: Widerstand Drehzahlmesser durchgebrannt?

Max07321 109 12.08.20 21:47

Re: Widerstand Drehzahlmesser durchgebrannt?

Michael 420SE 124 13.08.20 06:55

der Widerstand ist nicht durchgebrannt

Nemo 106 12.08.20 21:17

Re: der Widerstand ist nicht durchgebrannt

Max07321 96 16.08.20 14:23

Re: der Widerstand ist nicht durchgebrannt

Michael 420SE 99 16.08.20 15:52

Re: Widerstand Drehzahlmesser durchgebrannt?

JPL 90 17.08.20 15:42

Re: Widerstand Drehzahlmesser durchgebrannt?

Thorsten 560 SE 82 17.08.20 15:52

Re: Widerstand Drehzahlmesser durchgebrannt?

Weißer Wal 85 17.08.20 15:58

Update: geht wieder

Max07321 45 15.09.20 13:09



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen