Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

14.11.20 08:37

Thema: Die Geschichte zu Ende erzählt.

Moin Gemeinde,

ich meine es war Reinhard, der in einem anderen Faden von der "Mär" geschrieben hatte, durch einen simplen Reiniger sei der M117 zu alten Tugenden zurückgekehrt. Ich war erst etwas verwundert darüber, denn so hatte es sich zugetragen: Reiniger rein, Problem weg. Aber auch ich schrieb ja, daß ich gerne glauben will, daß dies die Lösung gewesen sei, aber mein Bauch war doch -genau wie Reinhard- skeptisch.

Eine Woche später sollte Reinhards Unglaube bestätigt werden: das gleiche Schlamassel ging wieder los. Volle Orgel, alle Symptome wieder da. Von jetzt auf gleich. Zum narrisch werden...

Ich habe dann ein ordentliches Manometerset gekauft und mal den Differenzdruck am Mengeteiler gemessen. Ergebnis: deftige 0,7 bar Differenzdruck. Wow, daß die Kiste überhaupt noch lief war schon erstaunlich. Aber immerhin wusste ich nun erstmals konkret, wo das Problem zu suchen und zu lösen war. Also runter mit dem EHS und mal an der Justage gedreht. Nach drei Durchgängen lag die Differenz bei 0,35 bar - also wieder etwas fetter stellen. Doch egal, wie ich die Madenschraube zurückdrehte, es änderte sich nix mehr. Nach 5 weiteren Versuchen hab ich es dann gelassen und ein neues EHS bestellt.

Das neue Teil sorgte nach Einbau erstmal dafür, daß der Motor gar nicht mehr ansprang. Es fehlte schlicht am Sprit, obwohl die Einschraubtiefe der Madenschraube mit 6,85mm ziemlich gut im Soll laut Connys Wiki-Beitrag lag. Also mal lustig an der CO Schraube kurbeln, es gab ja nix zu verlieren. Einen nicht mehr startenden Motor hatte ich ja schon. Nach insgesamt einer dreiviertel Umdrehung in Richtung fett lief die Maschine wieder.

Der Wagen fuhr auch erstaunlich okay und so konnte ich auf eigener Achse zu einem Meister fahren, der einen guten alten Bosch CO-Tester verfügbar hatte und das Gemisch auf die vorgegebenen 0,5% Vol. einregulierte. Nochmal zwei Probefahrten, passt. Wagen fährt prima. Halleluja.


Viele Grüße
Jochen

PS: Letztlich stellte sich beim Nachmessen am alten EHS heraus, daß dieses wohl einen internen Wackelkontakt hatte und daher die Probleme so abrupt kamen und gingen. Daß das erste Auftreten nach dem Zündkerzenwechsel war und das zwischenzeitige Verschwinden mit dem Injection Reiniger zusammenfiel, war ein purer Zufall. Der hat mich aber allerhand Nerven gekostet und für ordentliche Verwirrungen gesorgt.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 860 26.09.20 17:58

Re: M117 läuft viel zu fett

votes_love 185 26.09.20 18:04

Re: M117 läuft viel zu fett

c70 T5 178 26.09.20 18:43

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 153 26.09.20 19:30

Re: M117 läuft viel zu fett

Sven591 152 26.09.20 19:19

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 138 26.09.20 19:35

Re: M117 läuft viel zu fett

380SEC 172 26.09.20 19:32

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 138 26.09.20 19:48

Re: M117 läuft viel zu fett

380SEC 171 26.09.20 20:17

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 139 26.09.20 20:40

Re: M117 läuft viel zu fett

Twinvieuwbay 133 26.09.20 20:45

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 139 26.09.20 21:14

Re: M117 läuft viel zu fett

Thorsten 560 SE 127 29.09.20 08:49

Deine Vermutung

Conny 173 26.09.20 22:07

Re: M117 läuft viel zu fett

Bibo SEC 148 26.09.20 19:45

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 145 26.09.20 19:55

..stark verrußt..

c70 T5 141 26.09.20 20:55

Re: ..stark verrußt..

Jochen_560 146 26.09.20 21:23

..KE-Temperaturfühler 4-polig..

c70 T5 160 26.09.20 21:32

seit kürzlich viel zu fett

Nemo 151 26.09.20 22:39

Re: seit kürzlich viel zu fett

toki 149 27.09.20 08:54

Re: seit kürzlich viel zu fett

Conny 172 27.09.20 11:56

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 138 27.09.20 12:25

Re: M117 läuft viel zu fett

Bibo SEC 135 27.09.20 14:56

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 137 28.09.20 19:41

Re: M117 läuft viel zu fett

Michael 420SE 114 29.09.20 06:34

Multimeter

Conny 144 29.09.20 07:51

Re: M117 läuft viel zu fett Anhänge

toki 165 29.09.20 08:56

Re: M117 läuft viel zu fett

Twinvieuwbay 131 29.09.20 09:27

Re: M117 läuft viel zu fett

Thorsten 560 SE 127 29.09.20 09:34

Re: M117 läuft viel zu fett

toki 136 29.09.20 10:24

Re: M117 läuft viel zu fett

Thorsten 560 SE 135 29.09.20 10:28

Re: M117 läuft viel zu fett

StefanSK 158 29.09.20 12:16

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 107 03.10.20 15:12

Re: M117 läuft viel zu fett/Kurbelwellensensor!!!

toki 111 04.10.20 10:14

Re: M117 läuft viel zu fett/Kurbelwellensensor!!!

Jochen_560 105 04.10.20 10:35

Re: M117 läuft viel zu fett

Jochen_560 125 03.10.20 13:05

Auf die Schnelle

Conny 145 03.10.20 14:06

Re: Auf die Schnelle

Jochen_560 112 03.10.20 15:14

Erst Prüfen

Conny 113 03.10.20 19:32

Re: Erst Prüfen

Jochen_560 118 03.10.20 22:41

Re: Erst Prüfen

Conny 132 03.10.20 22:45

An der Lambdasonde lags nicht...

Jochen_560 126 04.10.20 16:17

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

votes_love 113 04.10.20 17:10

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

Jochen_560 108 04.10.20 19:51

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

votes_love 109 04.10.20 20:19

"Reparatur nicht möglich"

toki 111 05.10.20 18:42

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

toki 115 05.10.20 06:58

Re: An der Lambdasonde lags nicht...

Jochen_560 112 05.10.20 19:18

Re: An der Lambdasonde lags nicht... Anhänge

toki 123 05.10.20 22:18

Was ist das für eine Paste auf dem Gewinde der neuen Sonde? (k.T.)

Michael 420SE 104 05.10.20 07:59

Re: Was ist das für eine Paste auf dem Gewinde der neuen Sonde?

toki 127 05.10.20 08:59

Re: Was ist das für eine Paste auf dem Gewinde der neuen Sonde?

Michael 420SE 119 05.10.20 17:45

Re: Was ist das für eine Paste auf dem Gewinde der neuen Sonde?

Rolf93 115 05.10.20 22:55

Läuft wieder picobello

Jochen_560 249 10.10.20 19:36

Re: Läuft wieder picobello.. Von dem Zeugs habe ich auch was im Tank... Es wird auch bei meinem besser... (k.T.)

Texelfan68 160 10.10.20 20:09

...Naphthalin

c70 T5 187 10.10.20 20:27

Re: ...Naphthalin

Texelfan68 180 10.10.20 21:12

Re: ...Naphthalin

der kaps 160 10.10.20 21:39

Re: Läuft wieder picobello

toki 186 11.10.20 20:03

Re: Läuft wieder picobello

Jochen_560 152 12.10.20 06:06

Re: Läuft wieder picobello

Michael 420SE 156 12.10.20 06:34

Re: Läuft wieder picobello

Jochen_560 163 12.10.20 06:55

Re: Läuft wieder picobello

Jochen_560 155 14.10.20 10:47

Re: Läuft wieder picobello

toki 127 15.10.20 09:30

Re: Läuft wieder picobello

Jochen_560 121 15.10.20 09:44

Die Geschichte zu Ende erzählt.

Jochen_560 155 14.11.20 08:37

Eine Bitte noch.

Conny 134 14.11.20 09:17

Re: Eine Bitte noch.

Jochen_560 104 16.11.20 19:55

Re: M117 läuft viel zu fett

Mattes-Bo 86 18.11.20 10:14



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen