Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

15.11.20 16:47

Thema: Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

Hallo Achim,
Ja, der Zündschalter kann auch eine Fehlerquelle sein. Das kannst Du prüfen wenn der Motor gestartet ist und Du am Zündschlüssel innerhalb der Schalterstellung spielst. Also mal vertikal und horizontal den Schlüssel bewegen. Wenn Er dabei aus geht könnte das so sein. Hatte ich am 500 er.
Das Schloß ausbauen ist einfach. Aber meist ist die Ursache dann der Schalter hinter dem Schloß . Das ausbauen ist ne größere Aktion.
Ist irgendwo im net beschrieben.

Der Michael


Wer läuft ist zu faul zum fahren.


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

V12rulez 164 24.10.20 10:25

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

Twinvieuwbay 94 24.10.20 12:19

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

V12rulez 76 24.10.20 18:49

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

Twinvieuwbay 65 24.10.20 19:18

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

Andreas 420SE 91 24.10.20 12:24

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

Michael 420SE 96 24.10.20 13:11

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

380SEC 92 24.10.20 14:06

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

V12rulez 64 24.10.20 18:47

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

V12rulez 66 24.10.20 19:01

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

Twinvieuwbay 62 24.10.20 19:11

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

V12rulez 52 15.11.20 16:33

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

Twinvieuwbay 46 15.11.20 16:47

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

V12rulez 51 16.11.20 11:40

Re: 420er SEC geht im Leerlauf und beim Lenken manchmal aus

Thorsten 560 SE 54 16.11.20 12:19



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen