Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

22.02.21 20:02

Thema: Re: Mittellager - Meyle oder MB oder Mischvariante?

Wenn die Werkstatt die Welle mit Nachdruck/Gewalt freigehebelt hat, um die Hardyscheibe rauszubekommen, könnte bei der Gelegenheit die Zentrierbuchse ("Vielstoffbuchse") beschädigt worden sein.
Dann wäre die Welle nicht mehr exakt zentriert, sondern hätte einen Schlag. Mögliches Ergebnis: Brummen und Vibrationen.

Wenn die Welle nochmal abgebaut wird, um das Mittellager zu wechseln, dann schau Dir diese Zentrierbuchse mal genau an und prüfe, ob der Führungsdorn der Welle darin leichtes Spiel hat.
Sofern damals bei den Motorlagern nicht mitgemacht, wechsel am besten auch gleich das Getriebelager. Das geht bei abgebauter Welle komplett easy und stellt sicher, daß der Knickwinkel vom Getriebe zur Welle stimmt.

Viele Grüße
Jochen
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Brummen unter Last ab 80 nach Hardyscheibentausch

Willixx 158 21.02.21 07:55

Re: Brummen unter Last ab 80 nach Hardyscheibentausch

Bibo SEC 108 22.02.21 09:23

Mittellager - Meyle oder MB oder Mischvariante?

Willixx 99 22.02.21 11:35

Re: Mittellager - Meyle oder MB oder Mischvariante?

Benni 280SE 84 22.02.21 13:27

Mittellager - Lemförder im "Internetz" unfindbar?

Willixx 77 22.02.21 15:19

Re: Mittellager - Lemförder im "Internetz" unfindbar?

Bibo SEC 80 23.02.21 09:26

Re: Mittellager - Meyle oder MB oder Mischvariante?

Jochen_560 73 22.02.21 20:02

Getriebelager = Motorlager hinten?

Willixx 72 23.02.21 13:49

Re: Getriebelager = Motorlager hinten?

Jochen_560 63 23.02.21 23:31

Bilder zum Zentrierbuchsentausch Anhänge

BGLFloh 62 27.02.21 08:05

Re: Brummen unter Last ab 80 nach Hardyscheibentausch

Robi500se 64 24.02.21 12:48

Re: Brummen unter Last ab 80 nach Hardyscheibentausch

chrisrier 58 26.02.21 23:09



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen