Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

12.01.22 09:58

Thema: Re: Schiene Längsvestellung Sitze reinigen/schmieren

Das kann ich unterschreiben...

Selbst wenn die Sitze ausgebaut sind, sollte man eine Spannungsquelle anschließen um die Schienen fahren lassen zu können, sonst kommt man auch nicht überall hin zum Reinigen und neu Schmieren. Ich hab das Ladegerät genommen.

Man sollte sich einfach von dem Gedanken verabschieden das man da "Quick and Dirty" irgendwas reinsprüht und dann flutscht es wieder.
Das alte Fett ist verharzt und hat über die Jahrzehnte allen möglichen Dreck mit aufgenommen.

Ich hätte die Mimik am Liebsten ganz zerlegt bis mir die einzelnen Kugeln der Schienen entgegentrullern...leider sind die Schienen gegen Zerlegen verstemmt.
Wenn ich mal in Pension bin kann ich darüber nachdenken den maximalen Aufwand zu betreiben...

Gruß
Frank
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] Schiene Längsvestellung Sitze reinigen/schmieren

Achim S261 158 11.01.22 22:19

Re: Schiene Längsvestellung Sitze reinigen/schmieren

Dorian 105 12.01.22 09:37

Re: Schiene Längsvestellung Sitze reinigen/schmieren

Bibo SEC 92 12.01.22 09:58

Die Schienen....

Dorian 97 12.01.22 13:06

Re: Die Schienen....

Achim S261 75 12.01.22 20:41

Re: Schiene Längsvestellung Sitze reinigen/schmieren

380SEC 65 12.01.22 21:01

Re: Schiene Längsvestellung Sitze reinigen/schmieren

Dorian 67 13.01.22 08:13

Re: Schiene Längsvestellung Sitze reinigen/schmieren

Bibo SEC 63 13.01.22 09:26

Ja, stimmt. Sorry, war etwas sehr vereinfacht :-) (k.T.)

Dorian 46 13.01.22 13:11



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen