Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

21.06.22 17:03

Thema: Re: möglicherweise ist da noch der Wurm drin ;-P

Moin Carol,

Paul Wurm hat nur ein paar Kabel gekappt um die "Wurmsche Technik" einzubauen.

Vom KE Steuergerät hat er das rote (oder rot/gelbe) Kabel (kl.15= Plus geschaltet wenn Zündung an) abgegriffen um die Sondenheizung zu befeuern.
Dieses rote (rot/gelbe) Kabel wieder herstellen.

Die beiden Kabel am EHS wurden auch durchtrennt.
Das braun/schwarze wird EHS-seitig braun und Steuergerät-seitig Violet weitergeführt.
Das schwarze wird EHS-seitig grün und Steuergerät-seitig weiß weitergeführt.
Die Weiterführungen gehen alle in den Wurmstecker für seinen Steuergerät.
Hier also auch nachsehen, Kabel verfolgen und ggf. Rückrüsten.

Dann noch das vom Steuergerät kommende grün/rote Kabel (Temperatur) suchen / oder vom Wurmstecker aus das blaue Kabel verfolgen, bis es rot/grün wird und ebenfalls Rückrüsten.

Das war es dann auch schon was "Wurmsche Technik" im Kabelstrang des Steuergerätes angerichtet hat...

Sonst hat er Grundsätzlich auch das EHS immer 90° in Richtung Fett gedreht, damit die Lambda besser regeln (sprich abmagern) kann.

cu Conny [AK]
560SE, 560SE, 420SE.


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] M117 560 ECE schlechter Leerlauf

Blauacht 212 19.06.22 21:45

Re: M117 560 ECE schlechter Leerlauf

Michael 420SE 133 20.06.22 07:10

Differenzdruck

Conny 131 20.06.22 08:54

Re: Differenzdruck

Blauacht 112 20.06.22 12:28

Stauscheibe

Conny 117 21.06.22 08:32

möglicherweise ist da noch der Wurm drin ;-P

Blauacht 105 21.06.22 12:26

Re: möglicherweise ist da noch der Wurm drin ;-P

sir_toni 94 21.06.22 14:49

Re: möglicherweise ist da noch der Wurm drin ;-P

Conny 95 21.06.22 17:03

Re: möglicherweise ist da noch der Wurm drin ;-P

Blauacht 84 22.06.22 21:58

Re: möglicherweise ist da noch der Wurm drin ;-P Anhänge

Blauacht 79 26.06.22 20:15

Werte

Conny 65 27.06.22 10:49

Re: Werte

Blauacht 47 27.06.22 20:16



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen