Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

30.07.22 18:01

Thema: [Problem] Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

Hallo zusammen. Kurze Vorstellungsrunde meinerseits. Ich bin der Jörg, komme aus dem rheinischen Düren bei Aachen und ich bin seit einigen Monaten Besitzer eines handgeschalteten 260SE aus 1989. Laufleistung 230.000 km, bescheinigte Zustandsnote 2, wirklich ordentlicher Zustand!

An dem Fahrzeug wurden seit meiner Übernahme einige Dinge erneuert: Wasserpumpe, komplette Zündanlage mit Zündverteiler/Läufer, Zündkabel, Zündkerzen, (ausschließlich Bosch), neue MB Einspritzventile, neues ÜSR, neuer Leerlaufsteller.

Der Wagen läuft wirklich sehr gut, ruhig, zieht gut durch, keine Aussetzer. Er springt kalt und warm direkt an. Der Leerlauf pendelt sich in allen Situationen bei circa 750 Umdrehungen ein. Das Tastverhältnis wurde eingestellt und pedelt im Leerlauf bei circa 47 bis 55 Prozent. Im Grunde alles in Ordnung.

Was mich allerdings stört ist der minimal urunde Leerlauf. Im Stand (beispielsweise an der Ampel) merkt man ein leichtes "ruckeln" des M103. Nicht viel, aber es ist vorhanden.

Nun die Frage. Wer hatte das gleiche Problemchen, und mit welchen Maßnahmen wurde die Sache "erledigt"? Ich schmeiß die Frage einfach mal in die Runde. Vielleicht hat ja einer eine Idee. Danke.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

260se DN 190 30.07.22 18:01

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

Conny 110 30.07.22 18:06

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

c70 T5 101 30.07.22 18:30

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

Twinvieuwbay 105 30.07.22 18:43

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

260se DN 104 30.07.22 19:48

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

KlaWag 109 31.07.22 07:33

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

260se DN 95 31.07.22 09:50

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

380SEC 101 31.07.22 10:34

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

KlaWag 101 31.07.22 14:13

Re: Leichtes "Sägen" im Leerlauf M103

Michael 420SE 108 31.07.22 15:49

"Sägen" vs. "Zucken"

lutz-volk*nachrichtentechnik* 103 31.07.22 14:44

Re: "Sägen" vs. "Zucken"

260se DN 102 02.08.22 19:13

Re: "Sägen" vs. "Zucken"

StefanSK 96 02.08.22 21:35

Re: "Sägen" vs. "Zucken"

260se DN 78 03.08.22 12:46

Re: "Sägen" vs. "Zucken"

Stephan 66 03.08.22 14:18

Re: "Sägen" vs. "Zucken"

380SEC 84 03.08.22 18:46



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen