Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

20.11.22 09:10

Thema: Re: ..hektischer Blinker..

Quote
Twinvieuwbay schrieb:

Kannst ja mal eine Birne raus nehmen, dann dürfe das hektisch werden.

Die Reaktionen auf eine ausgefallene Birne sind unterschiedlich. Bei manchen Fahrzeugtypen wird der Takt schneller, bei anderen langsamer, bei "richtigen" Oldtimern kann's sogar Dauerlicht geben. Da wird das Blinken mit Hilfe eines Bimetallrelais erzeugt, das in Reihe geschaltet ist. Der Stromfluss erwärmt den Bimetallarm. Fließt zu wenig Strom, wird der langsamer heiß und unter Umständen nicht heiß genug, um den Abschaltvorgang auszulösen. Bei manchen ganz modernen Autos könnte ich mir sogar vorstellen, dass ein Leuchtmittelausfall sich nicht auf die Taktfrequenz auswirkt, sondern nur im Display angezeigt wird.


Michael

PS: Etwas OT: In meiner Kindheit ist mir mal eine Warnblinkleuchte (zum Absichern von Unfallstellen) untergekommen, bei der so ein Bimetall-Unterbrecher im Birnchen integriert war. Das Blinken wurde langsamer, wenn die Batterien zu schwächeln begannen. Schon erstaunlich, was man sicher früher alles einfallen lassen hat.


Das Nebensächliche tangiert mich nur peripher.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] ..hektischer Blinker..

c70 T5 202 19.11.22 16:15

Re: ..hektischer Blinker..

Conny 128 19.11.22 16:43

Re: ..hektischer Blinker..

c70 T5 125 19.11.22 17:07

Re: ..hektischer Blinker..

Twinvieuwbay 121 19.11.22 17:14

Re: ..hektischer Blinker..

Michael 420SE 124 20.11.22 09:10

.."normaler" Blinker..

c70 T5 88 23.11.22 14:58

Re: .."normaler" Blinker..

Michael 420SE 66 23.11.22 16:34

Re: .."normaler" Blinker..

c70 T5 69 23.11.22 18:23



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen