Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

26.01.19 23:28

Thema: ..der ReGierung kann noch ganz viel einfallen...

Zuletzt wird uns das Atmen besteuert.

zuvor aber warten sie ab, dass alle ihre Diesel vertickten und sich Benziner kaufen. (Mehrchensteuer!)

Dann fällt ihnen auf, dass die neumodischen Benziner alle Hochdruck-Direkteinspritzung machen und damit Partikeldreck..., das wird diskreditiert und hoch besteuert und oder das Fahren verboten.

Dann propagiert man das Batterie-Auto mit dicker Batterie (es lockt die Märchensteuer...), ohne dass es einen Politiker kümmert, dass es nicht genug Lithium, nicht genug Kobalt, nicht genug Stromspeicherkapazität, nicht genug Stromtrassen uind nicht genug Kraftwerke gibt, aber zuviel Umweltdreck und viel zuviel Kinderarbeit ...

Dann kommen die "anderen" E-Autos, mit kleinem Akku, und Range Extender per Brennstoffzelle und H2-Verstromung. (Das, was jetzt schon sinnvoll wäre, aber zu teuer zur Zeit.., und erst richtig gut werden kann mit einem Wasserstoff-Speichernetz.) Und immer zahlst du die Mehrwertsteuer, und immer kassieren die Politiker und der Staat dier Mehrwertsteuer....

Auf der Strecke bleiben ärmere Menschen, die nicht wissen, wie sie noch ihre Arbeitsstelle erreichen sollen. Das hat den erwünschten Nebeneffekt, dass all die, die in privilegierter Position diese Veränderungen organisieren, sich zugleich die hässliche Konkurrenz auf der Straße hinweg organisieren und endlich wieder Freie Fahrt für Freie Reiche Bürger (NICHT "Reichsbürger"....) praktizieren können.

Fahrradfahren wird dann teurer. Die Steuer auf Fahrradreifen und -schläuche garantieren die gleichen stabilen Steuereinnahmen wie zuvor auf Autos und deren Ersatzteile. Kann ja nicht sein, dass das so gesunde Selberstrampeln, was die Lebenszeit (und die Rentenzahlerei...) verlängert, ohne Steuerstrafe bleibt....

Dann kontingentieren sie die Kilometer, die du im Jahr laufen darfst. Laufen ist auch viel zu gesund, ist gegen das sozialverträgliche Frühableben in der begonnenen Rente. Ein Schrittzähler mit Anschluss ans Regierungs-Internet wird Pflicht. Wirst du "ohne" erwischt, kostet es dich per Verstoß 500 EU.

Zuletzt die Atem-Steuer.

= = = = = = = = = = = = = = = =
Wir Menschen brauchen Beziehungen,
die frei sind von allgegenwärtiger Konkurrenz.
(Philippe Pozzo di Gorgo - "Ziemlich beste Freunde")



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.01.19 23:29.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Was passiert eigentlich, wenn die ReGierung feststellt, dass es bei den E-Autos gar keine Mineralölsteuer zu holen gibt?

RALF-300SE 598 26.01.19 17:45

Re: Was passiert eigentlich, wenn die ReGierung feststellt, dass es bei den E-Autos gar keine Mineralölsteuer zu holen gibt?

Stephan 259 26.01.19 17:56

und die Maut erhöht sowie pauschal eine Öko-CO-Neutral-Steuer eingeführt (k.T.)

Texelfan68 235 26.01.19 17:59

Re: und die Maut erhöht sowie pauschal eine Öko-CO-Neutral-Steuer eingeführt

Franz56 236 26.01.19 19:15

..der ReGierung kann noch ganz viel einfallen...

BerndB 258 26.01.19 23:28

Sprit gibts dann nur noch in der Apotheke ...

RALF-300SE 328 27.01.19 00:46

Ich fahr dann nach Aldi lol (k.T.)

Altauto 200 27.01.19 15:24

Re: Ich fahr dann nach Aldi lol ... ich auch :-)) (k.T.)

Texelfan68 178 27.01.19 16:16

Wie wärs mit Lidl? ;) LG R. (k.T.)

RALF-300SE 295 27.01.19 16:34

Re: ..der ReGierung kann noch ganz viel einfallen...

paul126 223 27.01.19 17:48

Hiermit erteile ich Dir Absolution für Deine Felgen am 126er !!! :)) LG R. (k.T.)

RALF-300SE 304 27.01.19 17:55

Re: Hiermit erteile ich Dir Absolution für Deine Felgen am 126er !!! :)) LG R.

paul126 322 27.01.19 19:09

"mir schwant nichts Gutes"

Nemo 217 27.01.19 19:38

ich denke es wird ganz einfach

RKV 257 27.01.19 08:52

Re: Was passiert eigentlich, wenn die ReGierung feststellt, dass es bei den E-Autos gar keine Mineralölsteuer zu holen gibt?

Audist 303 29.01.19 22:58

Zu Fuß zur Arbeit gehen??? Es gibt doch Internet und alle bleiben schön zu Hause mit Siri, Alexa und zukünftig überwachenden Konsorten. (k.T.)

RALF-300SE 285 29.01.19 23:44

Re: Was passiert eigentlich, wenn die ReGierung feststellt, dass es bei den E-Autos gar keine Mineralölsteuer zu holen gibt?

Benzfahrer 211 31.01.19 13:14

Re: 15+ benzfahrer (tu)(tu)(tu)

vogt 197 31.01.19 13:58

Re: Was passiert eigentlich, wenn die ReGierung feststellt, dass es bei den E-Autos gar keine Mineralölsteuer zu holen gibt?

Martin 282 01.02.19 06:05

Zum Strompreis

RKV 184 01.02.19 07:20

Re: Zum Strompreis

Martin 180 01.02.19 08:22

Re: Was passiert eigentlich, wenn die ReGierung feststellt, dass es bei den E-Autos gar keine Mineralölsteuer zu holen gibt?

paul126 185 01.02.19 09:37

Re: paul 15 +++++

vogt 189 01.02.19 11:16



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen