Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

03.02.20 16:45

Thema: Re: Bissele OT ... Lack-Entsprechung...?...

Vogti...,

zur richtigen Auskennerei bräuchtest wohl noch paar Jährchen...

Das da auf dem Bild ist die Zuvi-Renn-BMW R 69 S von Helmut Dähne... /5er Gabel der US-Modelle ab 1967.

Eine Ikone der Zuvi-Rennerei. Vermutlich damals um 1967-1968 mit Kayser-Motor 750 ccm, wohl um die 60-65 PS.

Und nun der Hammeeeeer - MEIN Rahmen, der mir um schmalen Taler zulief (stat 1.200-1.500 EUR nur deren 198...), ist genau in dieser Farbgebung... Es gibt noch einen weiteren Indikator, dass der Rahmen, der hier ist, genau der vom Dähne sein könnte. Das aber ist mom. noch geheim. Später, wenn sie auf der Straße ist, kann ich das uU. aufdecken. Helmut Dähne lebt in München und ist 75. Ich könnte den noch fragen...

An der Dähne-BMW waren silberne Kotflügel und ein silberner Tank, mit Doppel-Linierung wiederum in diesem eigenen Metallic-Blau.

Schwarz wird der Bock bei mir GANZ BESTIMMT nicht, denn Vollschwinge schwarz, das hatte ich schon zweimal. Als R 26. Und der Rahmen ist nicht der von den Einzylindern. Anhand des Bildes kann der Auskenner sehen, der seitliche Vergasedr ist niemals der eine "oben" von einem Einzyinder, und die Muffen in den Unterzügen dann (nicht im Bild) sind die, die schon in den 30er Jahren für die Zweizylinder-BMW gemacht wurden, und deren Maße für alle Motoren bis 1996 der Zweiventiler-Boxer immer noch passten.

Also, es ist wieder mal spannend...

Ich werde das Teil also erstmal im Dähne-Outfit zusammenstecken, Tank und die Flügel silbern machen, den Rahmen im silberblau oder chinablue reparieren, und mir wohl auch noch eine Pichler-Verkleidung in orange machen, mit der Dähne-Renn-Nummer. Rein kommt allerdings weder ein rollengelagerter Motor noch gar ein Kayser-Umbau, diese Spielsachen wären unbezahlbar. Rein kommt ein Motor- und Getriebesatz von einer R 80 G-S, Spende eines Zweiventiler-Stammtischbruders. Mit der Feinheit, Gemeinheit, dass dieser Motor schon 250.000 km gelaufen hat, was meinen Intentionen suuper entspricht, eine feine alte Technik einfach immer und immer wieder instandzusetzen, wenn denn was dran wäre. Ist aber nicht, das Ding löppt. Ran when parked, wie unser Amifreunde immer so gerne vertellen.

Also mache ich? Am Motor? Vergaser dran, sonst nix. Und warte ab, was da komme.

Moderne Abenteuer.

Das Foto ist von der Beute-Fahrt nach Heilbronn, als ich meinen Fang abholte. Der Kofferraum ist von einem dto. blauen- (nautikblauen) W126er, diese Holzklasse, die einigen hier immer den Blutdruck auf 230 treibt, und er hat trotz Diesel und trotz Holz vor der Hütte trotzdem das H. ...




= = = = = = = = = = = = = = = =
Wir Menschen brauchen Beziehungen,
die frei sind von allgegenwärtiger Konkurrenz.
(Philippe Pozzo di Gorgo - "Ziemlich beste Freunde")



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.02.20 16:56.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Bissele OT ... Lack-Entsprechung...?... Anhänge

BerndB 234 03.02.20 15:44

Re: Bissele OT ... Lack-Entsprechung...?...

vogt 142 03.02.20 15:54

Re: Bissele OT ... Lack-Entsprechung...?... Anhänge

BerndB 152 03.02.20 16:45

Re: Bissele OT ... Lack-Entsprechung...?...

vogt 124 03.02.20 17:08

Re: Bissele OT ... Lack-Entsprechung...?...

BerndB 116 03.02.20 17:27

Re: Bissele OT ... Lack-Entsprechung...?...

vogt 112 03.02.20 17:44

Lobsang auf die alten Zweiventiler Strophe 01

BerndB 120 03.02.20 18:11



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen