Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

16.06.20 11:26

Thema: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Da kommt ganz schön was zusammen

smile Hallo zusammen,
in diesem Frühjahr sollte es soweit sein: Meine Frontscheibe ist aufgrund diverser Steinschläge wie sandgestrahlt und deshalb zu erneuern. Naja, die hohe Laufleistung fordert ihren Tribut!

Vorraussetzungen:

Eine gute Werkstatt, eine gute (Teilkasko) Versicherung und die Bereitschaft zur Eigenleistung.

Vorbereitung:

- Kontaktaufnahme mit der Versicherung zur Schadensmeldung mit Fotos/ Bildern.
- In meinem Fall OHNE Werkstattbindung (alles Andere halte ich auch für falsches Sparen)
- Warten auf das "ok" und auf eine Schadensregulierungsnummer
- Kontaktaufnahme mit der Werkstatt und Lieferbarkeit der benötigten Teile abfragen.
- Termin machen und Eigenleistung absprechen - dies lohnt sich wie ich erfahren sollte.

Eigenleistung: (dringend zu empfehlen, da kann einiges kommen)

- Demontage/ Reinigung der Anbauteile, wie Windleitbleche, Wischerarme, Wasserkastenverblendung, aber NICHT des Chromzierrahmens.
- Prüfen der Kugelniete am Dach, welche die Windleitbleche halten - sind diese lose dringt unweigerlich Wasser ein.
- Reinigen der Kunstoff-Wischerverkleidung - und siehe da, die Gummiauflagen der Wischerarme waren so verhärtet und gerissen, daß sie erneuert werden mussten.(noch lieferbar)
- Wasserkasten reinigen (Gott sei dank rostfrei) und Wischerwellen schmieren.
- Prüfen der Wischerheizung ergab (Bimetallelement mit Wasseranschluss) = ! leicht undicht ! = Neues rein + Schläuche, Klemmen (+150 Euro !)
- Fahrzeug der Werkstatt übergeben.

Werkstattleistung:

- Ausbau der Chromzierrahme-Elemente (Unterlegte Gummitüllen defekt, stark durch Steinschläge "gestrahlt"

Anruf der Werkstatt:

Halteklammern des Chromzierrahmens vereinzelt, auch durch die Demontage leicht aufgebogen und zudenm korridiert: Frage? erneuern - heisst: ausbohren und neue vernieten/ Konserviern/ Scheibenrahmen auf Rost prüfen (...auch hier Gott sein Dank ohne Befund)

Frage?: Soll der Chromzierrahmen komplett erneuert werden? - Ob die Versicherung dies trägt, sei aber fraglich. (Kosten ca. 350 Euro ohne Arbeitszeit!) - Zusage meinerseits zum Erneuern erteilt (sieht doch unschön aus - eine neue Scheibe und den verstrahlten Zierrahmen)

- Ausbau und Einbau der neuen Frontscheibe, neuen Halteklammern und neuem Zierrahmen.

Fahrzeug nach 2 Tagen abgeholt (Scheine konnte sich setzen und die Dichtmasse aushärten - ich wollte das so)

Fortsetzung der Eigenleistung:

- Wasserkasten konservieren mit Schutzwachs.
- Zusammenbau der Verkleidungen am Wischerkasten, erneuern der Gummitüllen an den Wischeraufnahmen.
- Montage der Windleitleisten mit elastischer Dichtschnur (die gleich der Radhausschalen) an den Dachnieten. (Kunststoffkeil und magnetischer Schraubendreher sind hilfreich, da die kleinen Schrauben fummelig zu montieren sind)

Rechnung SELBST bei der Versicherung einreichen (die ziehen gerne ab bei der Werkstatt) und eine nette Email dazu, daß die Arbeiten nach Werksvorgabe sehr sorgfältig ausgeführt wurden und man zufrieden ist :)

Ergebnis: Ausgenommen der Selbstbeteiligung von 150 Euro und des Heizelementes der Wischerheizung wurde ALLES beglichen, incl. neuer Chromrahme-Leisten und der Verniertung der Halteklammern.

Ob dies beim großen Glasaustauscher auch so gewesen wäre? Ich denke nein. - Es hängt also viel mehr dran als nur Glas raus und rein!

Soweit - Ich freue mich ein regionales Unternehmen unterstützt zu haben und eine Ausführungsqualität wie ich mir dies vorstelle.

Es grüßt Euch herzlich,
Eric

(380SEL 07/1985 567.500Km)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Da kommt ganz schön was zusammen

300SEric 245 16.06.20 11:26

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Da kommt ganz schön was zusammen

der kaps 143 16.06.20 13:59

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Da kommt ganz schön was zusammen

300SEric 122 16.06.20 15:01

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Da kommt ganz schön was zusammen

Weißer Wal 102 16.06.20 17:55

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Da kommt ganz schön was zusammen

300SEric 97 16.06.20 18:03

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Da kommt ganz schön was zusammen

der kaps 94 16.06.20 19:18

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Da kommt ganz schön was zusammen

Audist 92 16.06.20 21:55

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Chromleisten

johannes 90 16.06.20 18:51

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Chromleisten Anhänge

300SEric 130 16.06.20 19:31

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Chromleisten

johannes 93 16.06.20 19:43

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Chromleisten

300SEric 94 16.06.20 19:51

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Chromleisten

Dorian 87 16.06.20 22:59

Re: Frontscheibe-Wechsel - Erfahrungsbericht - Chromleisten

300SEric 89 17.06.20 06:55

Re: ..zur Versicherung

300SEric 100 17.06.20 08:53



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen