Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

13.10.20 15:32

Thema: EGSD...?

Guten Mittag.
Ein Rätsel.
So, wie Du es beschrieben hast, wird es etwa gemacht. Die Scheibe bleibt drin. Das Rohr vom Schiebedach soll hinten gelöstt werden, um mehr Elastizität beim Ausfahren zu gewinnen. Meins steht hier noch eingepackt, weil ich lieber mit 2 herum zu kommandierenden Trägern arbeiten wollte: Einer - wohl ich - knie auf der Sitzfläche bei voll in Liegeposition gestellten Fahrersitzen, um die bereits bei Hubstellung gelöste Klammer vom Zug zu nehmen. Den Blechdeckel habe ich vorher ausgebaut. Der Zug wird zurückgefahren. Die Kassette wird bis auf 4 Eckschrauben gelöst. Dann die vorderen 2 los, vorn wird gehalten. Dann hinten die 2 los, der Rahmen wird gehalten. Ich ziehe hinten das Rohr, während der Rahmen nach vorn unten gekippt wird. Sobald das Rohr heraus ist, wird der Rahmen herausgeschwenkt. Ich übernehme beim Durchreichen den Haltepart, bis der Rahmen von den Hiwi vollständig aus dem Fahrraum entfernt ist.

Beim Einbau analoges Vorgehen, allerdings bleibt das Glas eingebaut. Erst Rohr einfahren, dann Glasdach in Dichtung, 4 Schrauben fixiert. Der Zug wird dann bei Aufstellen der Brücke am Schlitten befestigt. Da der Himmel und auch die Dachauskleidung anders ist, kann ich erst Näheres berichten, wenn verbaut.
Beste Grüße und gutes Gelingen - Manfred


Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Schiebedach mit kompletter Kassette aus und einbauen

Mattes-Bo 103 13.10.20 08:25

Re: Schiebedach mit kompletter Kassette aus und einbauen

Dorian 62 13.10.20 14:35

Re: Schiebedach mit kompletter Kassette aus und einbauen

votes_love 68 13.10.20 14:41

EGSD...?

der kaps 63 13.10.20 15:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen