Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

28.12.21 12:47

Thema: Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Anfangs hatte ich im Dieselumbau immer einen Kanister mit Wasser und Scheibenenteiser dabei,sowie die kleine Werkzeugpackung. Hierzu sollte man wissen, dass ich noch nie, nevr evr, soviel Angst gehabt hatte wie auf der Überführungsfahrt von München gen Dortmund, mit dem Dieselumbau, der nach seiner Karosserie- und Lacksanierung ziemlich offensichtlich nie noch gefahren worden war. Sonst wäre aufgefallen, dass die Heizung nicht ging, dass dei Scheibenwisscherblätter in Fetzen hingen, dass kein Waschwasser drin war und nach Einfüllnen Wasschwasser die Pumpe immer noch nidht ging, also Elektrik-Katastrophe.

Zudem ein Argument, ein in Augenschein zu nehmendes Auto auch beo praller Sonne mal scheibenwaschen und wischern zu lassen...

Dann fuhr ich heim. Hinter Würzburg über die Rhön gen Bad Hersfeld und Kassel.

Es begann zu schneien.

Wischen (mit diesen Scheixhauxgummistrippen) ergab einen feinen hellgrauen Schmier, der sofort festfror, Temperaturen um minus drei bis fünf...
Ich sah nix mehr.
Unterwegs an der Tanke gab es auch keine langen Wischerblätter.

Ich fror schneider.

Die Trucker überholten mich, und bewarfen mich mit dem Schneematschedreck.
Wenn sie auf mich oder den Benz böse waren, hupten sie einen noch an, die Ar......

Ich sah nix mehr.

Alle naselang rechts ran, von Hand eine Runde wischen.

Wie machste so eine Reise von 550 Kilometern!???

Das prägte, sehr lange. Daher anfangs die Mitnahme von reichlich Stöffsche zum Scheibenputzen...

Später dann, als alles fit war, merkte ich, ich saß in einem wahren Cocacola-Auto, unkaputtbar. Dreihunderter Diesel, aber der Sauger, mit nur 109 PS.

Was brauchte ich dann noch an Sachen, die nicht Verhscleißteile waren? Zehn Jahre lang nahe gar nichts. Eine Lichtmaschine ging defekt, Ersatz gebraucht auf ebay 35 UERO. Das war's. (Die Windschutzscheibe zähle ich nicht, nehme ich auf meine Doofheit mit dem Haubenscharnier, paar Kollegen werden sich an den Bikertreff erinnern. Das war coram publice mit der Platzenseuche.)

Ich hab dann gar nichts mehr mitgenommen, außer die kleine Handvoll Torpedosicherungen in der Ablage. Würde ich mit einem nackigen Diesel vom Onkelbenz auch immer so wiederholen. Einmal alles rundum fit machen, dann Cocacola.

Und fahnfahnfahn - auf der - Autooo-bahn.

= = = =

Wir Menschen brauchen Beziehungen,
die frei sind von allgegenwärtiger Konkurrenz.
(Philippe Pozzo di Gorgo - "Ziemlich beste Freunde")
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Olliw126 345 26.12.21 20:30

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

c70 T5 200 26.12.21 20:38

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

RALF-300SE 234 26.12.21 22:03

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Peter500SEL 191 26.12.21 22:20

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

wdb123 199 26.12.21 22:22

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

lovegood 159 26.12.21 23:47

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Stephan 146 27.12.21 00:32

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

lovegood 139 27.12.21 01:41

nicht viel,Benze 123,124 u 126er laufen problemlos

Texelfan68 136 27.12.21 07:40

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Freddy671 125 27.12.21 10:44

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

KlaWag 116 28.12.21 08:44

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

RALF-300SE 127 28.12.21 09:19

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Olliw126 125 27.12.21 10:09

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

hobelspahn 105 28.12.21 12:28

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Freddy671 92 28.12.21 12:31

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

hobelspahn 99 28.12.21 12:41

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

BerndB 107 28.12.21 12:47

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Olliw126 97 28.12.21 15:59

Re: Was nimmt der 126ér eigner so mit ???

Stephan 99 28.12.21 16:03

hmm, nix, wieso? :D

Basti-HH 115 29.12.21 00:08

wichtig: Häckelhut für Klorolle, Wackeldackel (k.T.)

Texelfan68 92 29.12.21 08:18



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen