Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

17.04.22 22:04

Thema: Re: Vorkammer wird auch sauber mit HVO

Hallo Stefan,

ich habe es noch nicht ausprobiert, steht aber für dieses Jahr auf der Liste.
Tatsächlich könnte es sich empfehlen den Spritzbeginn etwas nach hinten zu stellen. Allerdings ist es grundsätzlich so, dass bei HVO die Druckspitzen im Gegensatz zum Diesel wegfallen. Das liegt daran, dass durch die höhere Cetanzahl eine gleichmäßige Verbrennung stattfindet und die Zündung über die Voreinspritzung gleichmäßiger erfolgt.

Ich hätte da auch eine Studie im Netz gefunden, aber derzeit nicht griffbereit.
Tatsächlich möchte ich diese Saison das ausprobieren und gerade mit Spritzbeginn etwas spielen.

**-Grüße
Moritz



300 SE W126 BJ 1988, bald mit 5,1L M117


Meine Galerie
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

EVs - die neuen Umweltsuender

johannes 477 10.04.22 03:56

Re: EVs - die neuen Umweltsuender - eigen Daten

Blitz8 261 11.04.22 12:38

..sowas kostet in D das doppelte, Markus.. (k.T.)

c70 T5 189 11.04.22 18:26

Re: EVs - die neuen Umweltsuender - eigen Daten

johannes 197 11.04.22 19:59

Re: EVs - die neuen Umweltsuender - eigen Daten

Blitz8 193 11.04.22 20:21

Vorkammer wird auch sauber mit HVO

votes_love 180 16.04.22 13:33

Re: Vorkammer wird auch sauber mit HVO

StefanSK 150 17.04.22 16:10

Re: Vorkammer wird auch sauber mit HVO

votes_love 142 17.04.22 22:04



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen