Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

29.06.24 14:13

Thema: Re: Das Luxuswagenexperiment #20 - SRA geklebt

Ich setzte bei so bröselnden und reißenden Kunststoffen wenn möglich gleich auf Metallverstärkung. Hatte mal eine ähnliche Reparatur an einer Wischerdüse eines Heckwischers. In dem Fall hier würde ich den Durchmesser einer nicht gerissenen Düse ermitteln und dann einen Metallring anfertigen - z.B. eine 3mm-Scheibe eines passenden Alu/Messing/Edelstahlrohrs, was der Baumarkt halt hergibt - und (mit Kleber eher als Abdichtung) drüberschieben. Ohne Ring fürchte ich, dass sich der Riss absehbar weiter fortsetzt.
Gruß, Ludwig
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Das Luxuswagenexperiment #20 - SRA geklebt Anhänge

anderd 349 24.06.24 13:23

Re: Das Luxuswagenexperiment #20 - SRA geklebt

380SEC 194 27.06.24 12:18

Re: Das Luxuswagenexperiment #20 - SRA geklebt

Silver Fume 126 29.06.24 14:13



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen