Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

01.03.20 20:53

Thema: Re: Tempomat Steuergerät reparieren

sorry, wenn ich den thread wiederbelebe.

ich habe die gleiche arbeit vor mir, der tempomat zeigt die im wiki beschriebenen symptome.
löten ist kein ding, das kann ich.

die frage: kann mir jemand eine (!) bezugsquelle für den kompletten satz an kondensatoren nennen?
bei den üblichen verdächtigen ist zumindest der tantal-kondensator mit 40V ein rosa einhorn.
35V geht, aber 40V is nüscht zu finden. gruebel

wo habt ihr die kondensatoren gekauft?

------------------------------------------------

Machen ist wie wollen, nur krasser.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] Tempomat Steuergerät reparieren Anhänge

Bobsofa 640 17.04.17 13:54

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Karthago500SEC 349 17.04.17 14:42

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Bobsofa 347 17.04.17 14:49

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Karthago500SEC 322 17.04.17 14:59

Re: Platine im Wiki-Artikel...

Ölprinz 326 17.04.17 15:22

Re: Platine im Wiki-Artikel...

Bobsofa 309 17.04.17 15:34

Re: Hilfe zur Identifikation

Ölprinz 334 17.04.17 15:48

Re: Hilfe zur Identifikation

Bobsofa 311 17.04.17 15:50

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Bobsofa 303 02.07.17 18:51

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

heinrich 176 01.03.20 20:53

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Twinvieuwbay 158 02.03.20 12:08

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

heinrich 103 21.03.20 17:07

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Suppi 92 21.03.20 17:08

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Twinvieuwbay 92 21.03.20 17:14

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

heinrich 103 21.03.20 17:15

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Suppi 86 21.03.20 19:09

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Twinvieuwbay 92 21.03.20 19:21

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Suppi 85 22.03.20 09:26

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

Michael 420SE 113 22.03.20 09:33

Re: Tempomat Steuergerät reparieren

heinrich 83 22.03.20 09:52



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen