Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

08.11.19 06:25

Thema: Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

Quote
Dorian schrieb:

also die Essiglösung hat seltsamerweise gar nichts gebracht.

Dann handelt es sich nicht um Kalkrückstände. Wenn Verdünner auch keine Wirkung zeigt, bleibt nur mechanischer Abtrag z.B. durch die Schleifpartikel in der Politur. Wenn Du es mit Autopolitur versuchst, teste erst mal an unauffälliger Stelle. Je nach Härte und Größe der enthaltenen Partikel können Schleifspuren entstehen. Es gibt auch spezielle Glaspolituren für Autoglas. Anleitung beachten.


Michael


Das Nebensächliche tangiert mich nur peripher.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] Wasserflecken auf Heckscheibe

Dorian 229 03.11.19 19:17

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

Stephan 144 03.11.19 19:20

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

der kaps 120 03.11.19 20:38

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

Dorian 125 03.11.19 23:48

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

Michael 420SE 107 04.11.19 06:37

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

Dorian 71 07.11.19 22:45

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

Michael 420SE 52 08.11.19 06:25

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

Basti-HH 113 04.11.19 14:02

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

KlaWag 98 06.11.19 20:30

Re: Wasserflecken auf Heckscheibe

Michael 420SE 87 07.11.19 06:20

Was hältst Du denn vorab von einer Fehlersuche?

Nemo 69 08.11.19 15:43



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen