Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

19.07.21 23:57

Thema: Warum sucht man sich die schwierigste Stelle???

Moin!

Untere fussraumverkleidung los, und dann an der lenksäule den sperrstift wegflexn. Dann komplette Einheit ziehen und dann die 3 kleinen Schrauben durch flexn, die das sperrschloss mit dem abgeschlossenen zündanlassschalter verbinden. Wenn du die 3 Schnitte passend setzt, bleibt sogar der zündanlassschalter heile und du kannst direkt mit Schrauben zieher starten. Ist wirklich eine lach Nummer und funktioniert an allen benzen der 80er. Mit flex und nem Kreuzer ist das in 5 Minuten fast zerstörungsfrei erledigt.
Ich habe es extra etwas kryptisch geschrieben, wenn du Fragen hast, schreib mir eine pn und ich gebe dir meine Telefonnummer. Dann kriegst du das auch in ein paar Minuten hin.

Gruß Uwe!
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] Zündschloss wechseln bei def. Schloss ?

Ralf S. 153 18.07.21 17:16

Teilkaskoschaden..

c70 T5 97 18.07.21 17:27

Re: Zündschloss wechseln bei def. Schloss ?

Ralf S. 95 19.07.21 08:15

Re: Zündschloss wechseln bei def. Schloss ?

Kfzler 82 19.07.21 08:40

Aufbohren o. Aufschleifen Anhänge

Nemo 106 19.07.21 10:22

Re: Aufbohren o. Aufschleifen

Ralf S. 80 19.07.21 19:43

munteres im Keis Drehen Anhänge

Nemo 85 19.07.21 21:29

Warum sucht man sich die schwierigste Stelle???

Reifentester 83 19.07.21 23:57

Re: Warum sucht man sich die schwierigste Stelle???

Ralf S. 62 21.07.21 16:51



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen