Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

11.09.21 15:41

Thema: ..mal Maße abnehmen..

Hallo zusammen,

..an sich ist das ein Drückteil /Tiefziehteil..
Rohre in der Größe bekommt man schlecht mit 1mm Wandstärke, Innenmaß ist wichtig, außen kann es auch dicker sein.

Würde ich sowas benötigen, würde das ein Drehteil aus Alu in Bohr/Drehqualität werden, ist schnell gemacht und ausreichend dimensioniert.

Nachbau aus St-Rohr als Schweißkonstruktion ist auch denkbar,müsste aber maßlich zur Kunststoff Feder passen.
Darum nachmessen, welcher Innendurchmesser die Büchse hat..,- zur Not muss ein annähernd passendes Stahlrohr innen auf Maß ausgedreht werden.

Gruß
Reinhard
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

TÖPFE von HPF Federbein Vorne

Robert 275 09.09.21 19:44

Selbstbau? Anhänge

Nemo 201 09.09.21 21:31

Re: TÖPFE von HPF Federbein Vorne

Robert 134 11.09.21 12:14

stabil muß es sein

Nemo 123 11.09.21 14:23

..mal Maße abnehmen..

c70 T5 129 11.09.21 15:41

Neue Anschlagtöpfe verbauen? Anhänge

tcj 164 12.09.21 21:47

Grenzwertige Eigenwerbung - ABER..

Nemo 129 14.09.21 10:38

Re: TÖPFE von HPF Federbein Vorne

Robert 120 14.09.21 18:07

Re: TÖPFE von HPF Federbein Vorne

BGLFloh 94 19.09.21 12:06

Re: TÖPFE von HPF Federbein Vorne

tcj 86 19.09.21 13:03

Re: TÖPFE von HPF Federbein Vorne

BGLFloh 89 19.09.21 19:08



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen