Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

14.09.21 15:57

Thema: Re: Geräuschkapsel

Man muss auch noch aus einem anderen Grund aufpassen mit der Geräuschkapsel.
Meines Wissens wurde die ab einem bestimmten Zeitpunkt für die US-Lieferungen Diesel entwickelt.

Diesel hat einen guten Wirkungsgrad eta. Bei Vorkammermaschinen mit Turbo in der Gegend von 35%. Also werden ca. 430 "chemische PS" in Vortrieb verwandelt, von deren Abwärme-leistung ca. 30% im Abgasstrang landen und die anderen 35% sowohl über den Kühler als auch über die Direktkühlung des Motors per Luftanströmung weggehen...

Da sind neben den 150 PS mechanischer Leistung auch noch ca. hälftig dieselben 150 PS = 110 kW Heizleistung wegzubringen, also ca. 55 kW, das sind drei fette Hausheizungen... Nur mal grob aus dem Fenster geguckt.

Bei wenig Leistung also nochmal wieder weniger Abwärme.

Die Entwicklung einer Kapsel MUSS berücksichtigen, dass sie die Durchströmung des Motorraumes und damit die Motorkühlverhältnisse verändert.

Da ist keineswegs sicher, abseits der Frage "Passt das?", dass man die für einen Reihensechszylinder Diesel mit 150 PS entwickelte Kapsel auch mal schlankweg an einen 300-PS-Vau Achter drandengeln sollte.

Das wird auch im Normalbetrieb wohl wenig Ärger machen, da das Kühlsystem Reserven hat.
Aber wenn du den 300-PS-Bomber mal in Bottrop im Sommer auf die A31 gen Emden stellst, volle Lotte 300 PS abrufst, bei Wirkungsgrad nur 25 oder 28% ..., also bei hoher Leistung NOCH VIEL MEHR Abwärme..., dann hast du da im Motorraum eine GANZ ANDERE Wärmemenge rauszuschaffen.

Das wird sich irgendwannwiewo unterwegs, in Gronau, in Lingen, oder wo der Teufel parkt, bemerkbar machen, indem die Chose böse überhitzt. Dann stehste da, im günstigen Falle mit fliegengegangener Zylinderkopfdichtung, in böseren Fällen uU mit Kolben kapott oder so.

Die A31 ist hier DIE Prüfstrecke für scharfe Motoren.
Die zeigt dann aber auch akkurat, wo es das nassforsche Tunerlein uU. mal übertrieben hat.

NB OT Ich war mal über diese Zusammenhänge bei Direkteinspritzer-Dieseln gestolpert, wo Schlaue rausgefunden hatten, dass Firmen wie VW, Audi und auch Benz ein-und-dieselben Motoren nur über anderes Gesteuertwerden in der Topleistung drosselten ...

Und harte, böse Unterschiede in der Bepreisung...

So Golf und Passat oder Audi A4, A6 mit 90 PS oder 110 ... oder 115 und 130 PS..., oder 150 oder 180, alles entweder aus dem 1.9ltr, oder aus dem 2.0ltr-Block gekitzelt. Oder jetzt 245 mit Registerturbo-Aufladung... ui juijui, DAS ist mal auf Kante genäht..

BMW 316d, 318d, 320d ....
Mercedes C 200 CDI, C 220 CDI, C 250 CDI ...

Was ANFANGS stimmte, man also die schlapperen, billigeren Versionen kaufen konnte und sie sich über andere Steuerung, mit anderen Einspritzkennfeldern öffnen konnte.

Bis .. ja klar, bis die Hersteller selber dahinterkamen. Und die Diesel in mehreren Leistungsstufen mit BIS ZU DREI unterschiedlich ausgerüsteten Kolben bestückten.
Was du - gemeinerweise - auch nicht in den Ersatzteillisten erkennen konntest, weil dort nur die teuerste Version - mit Kupfer-Knetanteil - auftaucht ...

Beim Neufahrzeug geht es nur um wenige Cent pro Kolben, aber bei hunderttausenden in der Jahresproduktion ist das richtig dickes Geld, das die OEM-Hersteller durchaus nicht herumliegen lassen. Die schlapperen Motorversionen DER GLEICHEN Block-Ausführung kriegen also billigere, nicht so leistungsfähige Kolben. (..., Kolbenringe..., Einspritzventile..., Turbolader...., wer weiß noch im Detail, man muss ET-Listen gucken... und sieht es selbst dann nicht immer...)

Oder man holt sich die billigere Karre, pflückt sie auseinander, und installiert einmal einen kompletten Satz aller leistungs-hinderlich verdächtigen Teile ... - nur ist die Karre dann nicht mehr billiger, als wenn du gleich das Topmodell eingekauft hättest.

Dann hast du dir im fehlen Glauben den 318d gekauft, wusstest ja eh, das is'n Zweiliter..., dann Tuningchip drauf und abdiepost... Bis du in Lingen mit fratzem Motor liegen bliebst .- weil? Weil kein Kupfer in den Kolben.

Tscha.

Pech gehabt,
Dumm gelaufen?
Nee, heiß gelaufen.
Ohne dicken Kupferanteil wurde der Kolben seine Hitze nicht ausreichend ans Motoröl los.

Also, man prüfe, wenn man Tuning findet,
ob man nicht die Kolben bindet...

Man muss gucken. Vielleicht auch sind leicht andere Ölpumpen mit anderer Förderleistung drin? Weißt du es? oder andere Turbolader, 90 PS VW - Versus 110 PS VW Turbodiesel, der eine ist ein simpler Turbo, der andere ein Verstellturbo.... tscha.

Das Gleiche gilt auch für Veränderungen, Behinderungen der Motorraum-Luftdurchströmung, wenn denn der Onkel Chefentwickler das einfach mal nicht vorsah...

Kann gut gehen.
Wird lange gut gehen.
Muss aber nicht auf Dauer gut gehen.

Wird im Sommer Vollgas Bottrop-Emden ziemlich sicher schief gehen..., wenn denn die Kühlverhältnisse nicht ausreichend bedacht oder falsch modifiziert wurden, UND eine sehr hohe Leistung nicht mal eben für zwei Minuten, sondern für anderthalb Stunden abgerufen werden soll.

In den Autohersteller-Entwicklungabteilungen sind überall -ZIG MANN daran, diese Motorraum-Durchströmungen erst zu berechnen, dann auszuprobieren und immer mal wieder entlang dem Serienprozess zu verifizieren.

Man KANN sich also eine Kapsel drunterkleben. ... kann man machen.
Wenn man kann.
Aber man sollte nicht mit einem deutlich leistungsstärkeren Motor ab Bottrop im Sommer stundenlang Vollgas geben.

= = = =

Wir Menschen brauchen Beziehungen,
die frei sind von allgegenwärtiger Konkurrenz.
(Philippe Pozzo di Gorgo - "Ziemlich beste Freunde")
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Geräuschkapsel

Nick3333 363 11.09.21 22:26

Re: Geräuschkapsel

Freddy671 186 12.09.21 08:52

Re: Geräuschkapsel

Weißer Wal 160 12.09.21 11:40

Re: Geräuschkapsel

Nick3333 142 12.09.21 16:02

Re: Geräuschkapsel

Freddy671 140 12.09.21 18:08

Re: Geräuschkapsel

Nick3333 121 12.09.21 19:15

Re: Geräuschkapsel

Michael 420SE 134 14.09.21 06:47

Re: Geräuschkapsel

Freddy671 104 14.09.21 07:39

Re: Geräuschkapsel

Michael 420SE 107 14.09.21 08:43

Re: Geräuschkapsel

Freddy671 106 14.09.21 08:44

Re: Geräuschkapsel

Nick3333 94 14.09.21 10:00

Re: Geräuschkapsel

Nick3333 121 12.09.21 16:01

Re: Geräuschkapsel

Weißer Wal 130 12.09.21 16:15

Re: Geräuschkapsel

Nick3333 130 12.09.21 17:01

Re: Geräuschkapsel

Bibo SEC 151 13.09.21 14:41

Re: Geräuschkapsel

Nick3333 122 13.09.21 18:44

Re: Geräuschkapsel

Freddy671 124 13.09.21 20:06

Nur zur Info...

cc-380sec 129 13.09.21 21:03

Re: Nur zur Info...

Nick3333 119 13.09.21 21:34

Re: Nur zur Info...

380SEC 135 14.09.21 09:42

Re: Nur zur Info...

cc-380sec 108 14.09.21 10:12

Re: Nur zur Info...

380SEC 119 14.09.21 12:57

Re: Nur zur Info...

cc-380sec 102 14.09.21 13:11

Re: Nur zur Info...

380SEC 118 14.09.21 13:46

Re: Geräuschkapsel

Nick3333 115 13.09.21 21:33

Re: Geräuschkapsel

BerndB 112 14.09.21 15:57

Re: Geräuschkapsel

Thorsten 560 SE 108 14.09.21 16:45

Re: Geräuschkapsel

Bibo SEC 115 15.09.21 08:04

Re: Geräuschkapsel

Weißer Wal 109 15.09.21 08:16

Re: Geräuschkapsel

BerndB 105 15.09.21 16:46



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen