Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

13.11.21 12:50

Thema: Nochmal Thema Roter Koffer.... unglaublich

Moin Männer,
trotz allem Misstrauen gegen die roten Messkoffer, habe ich mir einen zugelegt.
Nach ein paar Umbauten am Messebesteck, kann man die Utensilien ja durchaus benutzen.
Heute wollte ich mein Kaltstartventil prüfen.
Also die Leitung am Mengenteiler zum Kaltstartventil abgeschraubt, daran den Schlauch mit T-Stück auf welches mittels Schnellverschluss der Schlauch mit dem Manometer gesteckt wird.
Nach dem T-Stück kommt ein kleiner Kugelhahn und wieder ein Stück Schlauch mit Überwurf.
Mein Plan war, in die offene Seite mittels Kompressor und Pistole Druck drauf zu geben und im selben Moment den Kugelhahn zu schließen. Beim Druck drauf geben habe ich gemerkt, das der Druck am Manometer stehen bleibt ohne das ich den Kugelhahn schließe....
Hier is was faul .....
Habe den Manometerschlauch abgemacht und siehe da, auch hier bleibt der Druck stehen.
Da haben doch wohl die Chinesen in dem Schnellverschluss zum Manometer ein federbelastetes Rückschlagventil eingebaut... d.h. Druck geht zum Manometer aber niemals zurück. Also eine Systemdruck-Messung ist praktisch unmöglich. Oder besser gesagt, der Systemdruck ist immer perfekt ...
Erst wenn man den Schnellverschluss vom Schlauch abschraubt und den kleinen Ventilteller nebst Feder entfernt, kann man echte Werte
messen.
Grüße Erik
Ach so. Mein Kaltstartventil hat den Druck gehalten.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Nochmal Thema Roter Koffer.... unglaublich

Erik 257 13.11.21 12:50



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen