Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

12.01.22 10:52

Thema: Tacho Umbau 123/126

Hallo Leute,
durch Einbau des M117 in meinen 123er muss Tachomäßig einiges angepasst werden.
Der 123er Tacho läuft über ne Welle, der 126er ist rein elektrisch. Dies habe ich soweit hinbekommen, Test erfolgt noch.

Probleme bereitet mir allerdings das Kombiinstrument links (Wasser, Tank, Öldruck)
Die Öldruckanzeige ist im 123er mechanisch über ne Ölleitung zum KI geregelt.
Am einfachsten wäre rückwirkend gesehen wohl die Übernahme dieser.
Hätte dann irgendwo den Ölkreislauf anzapfen müssen, aber nun will ich es elektrisch durchziehen.

Aktueller Stand:
Öldruckgeber am Motor ist verbaut, die vier Instrumente des 126 sitzen auf der 123er Platine.
Rein mechanisch passen die Instrumente also schonmal nach kleinen Anpassungsarbeiten auf die 123er Platine.
Nun wäre es natürlich toll, wenn der ganze Kram auch funktionieren würde.
Auf der 126er Platine saßen drei Widerstände mit der Bezeichnung "68R 10%", welche beim 123er direkt am jeweiligen
Instrument angebracht sind. Diese habe ich also schonmal ausgelötet. Sitzen diese in der + Zuleitung?
Auf der 126er Platine sieht es eher aus, als wenn diese auf Masse gehen.
Was machen diese Widerstände? Wer kann helfen?

W123 Platine mit W126 Instrumenten:


W126 Platine:

Oben rechts saßen die besagten Widerstände.
Dann hängt da noch über den Pins diese kleine extra Platine.
Ob diese wohl auch für die Funktionsweise der Instrumente zuständig ist?
Die Schaltpläne sind da leider wenig aussagekräftig und falsch verkabeln wollte ich nach Möglichkeit auch vermeiden.

Gruß Carol
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Tacho Umbau 123/126 Anhänge

Blauacht 291 12.01.22 10:52

Re: Tacho Umbau 123/126

ramiro 142 12.01.22 14:33

Re: Tacho Umbau 123/126

Blauacht 118 12.01.22 19:55

Re: Tacho Umbau 123/126

Thorsten 560 SE 110 13.01.22 20:53

Re: Tacho Umbau 123/126

Freddy671 88 14.01.22 19:05

Re: Tacho Umbau 123/126

Blauacht 63 18.01.22 20:19



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen