Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

15.05.24 15:29

Thema: Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump



Ihr werdet es kaum glauben….

Auf meiner Pumpe sitzt so ein Druckverteiler-Aufsatz. Der hat Kennzeichen für ZV und orthopädische Lehne. Ich habe die Pumpe nach der Elektronik Reparatur Probe laufen lassen. Dabei habe ich dann festgestellt, dass aus den ZV Anschlüssen Druckluft kommt. Wenn der Anschluss für die Rückenlehnen bestromt wird. Das kann ja nicht richtig sein. Also habe ich erst einmal die ZV Funktion simuliert. Und siehe da: einwandfrei. Die Pumpe bläst und saugt alternativ. Und schaltet jeweils schnell ab, wenn der Anschluss zugehalten wird. Aber aus dem gleichen Anschluss kommt auch Luft, wenn die orthopädische Funktion aktiviert wird. Also das ganze noch einmal auseinander. Die Pumpe war inzwischen schön warm durch den Probelauf. Warm war aber auch die dicke Spule, die zu einem Umschaltmagneten gehört. Und der steuert, ob die Luft an den ZV Anschluss oder den OL Anschluss weitergeleitet wird. D.h. Strom war da, Spule in Ordnung, aber offensichtlich keine Funktion. Es ist zwar nicht „mal eben“ aber man kann das Teil zerlegen. Und siehe da: es war tatsächlich der Kern in der Spule, der sich bewegen soll in dem Elektromagneten, festgerostet. Glücklicherweise nicht so massiv, dass man ihn gar nicht herausbekommen hätte. Nachdem ich ihn dann komplett sauber gemacht habe und auch die Führung gesäubert habe, ist das Ganze nun wieder extrem fluffig. Und was soll ich sagen: Jetzt funktioniert es auch genauso wie es soll. Und auch die orthopädische Lehnen werden belüftet und es schaltet dann auch ab, wenn man den Anschluss zu hält. Was ein Akt!
Im Fahrzeug würde dieser Fehler nicht nur dazu führen, das es sich nicht mehr abschließen lässt, sondern entweder raucht das Teil ab oder zieht die Batterie leer. Wieviele dieser Pumpen wohl wegen diesem Defekt schon entsorgt worden sind?

Viele Grüße
Matthias

Ex --Bochum -- Tief im Westen--
Jetzt Naturpark Rhein-Westerwald *** ganz oben ***

WICHTIGER HINWEIS: "Meine Tipps und Hinweise sind ohne jede Gewähr oder Garantie- Bitte informieren sie sich umfänglich auch in Bezug auf die aktuelle Gesetzeslage, ob dieser Tipp überhaupt umsetzbar ist- Insofern übernehme ich keinerlei Garantie. Sie handeln generell eigenverantwortlich auf eigenes Risiko! Ich sehe meine Beiträge nur als vom Grundgesetzt geschützte Äußerungen im Rahmen der Meinungsfreiheit an!"
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Mattes-Bo 181 13.05.24 18:21

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Thorsten 560 SE 84 13.05.24 21:27

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Mattes-Bo 78 13.05.24 21:40

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Thorsten 560 SE 75 13.05.24 21:54

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump Anhänge

Mattes-Bo 94 13.05.24 21:57

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Thorsten 560 SE 75 13.05.24 22:01

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Thorsten 560 SE 71 13.05.24 22:05

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Mattes-Bo 73 13.05.24 21:58

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Thorsten 560 SE 75 13.05.24 22:03

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Mattes-Bo 77 14.05.24 08:41

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

lutz-volk*nachrichtentechnik* 90 14.05.24 13:23

..schön, dass Du mal wieder schreibst, Lutz.. (k.T.)

c70 T5 64 14.05.24 13:32

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump Anhänge

Mattes-Bo 67 15.05.24 15:29

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump Anhänge

lovegood 58 15.05.24 16:06

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Mattes-Bo 56 15.05.24 15:31

Re: Ersatz für alten Tantal Kondens. in ZV /Ortho Pump

Mattes-Bo 54 15.05.24 16:13



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen