Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

05.07.24 14:18

Thema: [Gelöst] Elektr. Leitungssatz AHK Problem

Hallo,
nachdem ich die AHK an meinem 560er Bj. 89 Japaner montiert hatte ging es an den Kabelbaum. Einen orig. vom Kofferraum aus bis in den Fahrerfußraum habe ich verlegt. Dann die Anschlüsse vom Stecker aus weiter zum Sicherungskasten ( rt/ws an Sicherung 6, gr an Sich. 9, gr/rt an Sich. 11, sowie das schwarze an das Kombirelais welches ich gegen das 6 fache für AHK Betrieb gewechselt habe und das sw/rt/vi an den Bremslichtanschluss hinter dem Tacho laut Einbauanleitung) verlegt.
Jetzt das Problem 1. die Blinkfrequenz ist viel zu schnell (als wenn eine Birne defekt ist) und 2. trete ich auf die Bremse leuchtet vorne das Standlicht gruebel
Tausche ich wieder auf das alte Kombirelais blinkt er normal aber Standlicht brennt auch vorne beim Betätigen der Bremse.
Den Leitungssatz hatte ich vorher bei meinem alten 500er ausgebaut wo er ganz normal funktionierte. Habe nochmal nach dem Einbau im Fußraum die Stecker geöffnet und kontrolliert ob alle Pins an der richtigen Position sind - alles okay. Ziehe ich hinten im Kofferraum den Stecker vom Steuergerät 28/1 ab ist alles wieder normal.
Jetzt die Frage, wo liegt das Problem? Ist evtl. das Steuergerät im Kofferraum defekt oder irgendwo eine Leitung vertauscht oder liegt die Ursach ganz woanders?
MfG Guido.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Elektr. Leitungssatz AHK Problem

Herr Turtur 130 05.07.24 14:18

Re: Elektr. Leitungssatz AHK Problem

sir_toni 81 06.07.24 08:16

Re: Elektr. Leitungssatz AHK Problem

Herr Turtur 79 06.07.24 12:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen