Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

04.09.19 14:53

Thema: Es ist eben brennbar

Hallo!

Alle bisher in Auto-Klimaanlagen eingesetzten Kältemittel waren schwer entflammbar, wie R12 oder R134a. R12 wäre eigentlich DAS Kältemittel schlechthin: träge, sehr schwer entflammbar und ungiftig - deswegen hatte man es auch verwendet. Leider hat es ein utopisches Treibhauspotential von fast 11000 (CO2 Äquivalent) und ist zudem ozonschädlich. D.h. die 1,3kg in unseren Anlagen sind so klimaschädlich wie 14,3 Tonnen CO2.
R134a hat ein Treibhauspotential von nur noch ca. 1500. Nach neuen Richtlinien dürfen allerdings nur noch Kühlmittel mit einem Treibhauspotential von <150 verwendet werden (bei Neuanlagen). Und das sind eben meist brennbare Gasmischungen, wie R1234yf, hier beträgt das Treibhauspotential nur noch ca. 4. Ideal wäre natürlich CO2 selbst (R744).

Durch befüllen einer Anlage mit leicht entzündlichem Kältemittel wie diesem Ersatzstoff oder R1234yf, die vorher mit schwer entflammbaren befüllt und dafür ausgelegt war, wird die ABE erlöschen. Der Vergleich mit Autogas hinkt: Wenn ich in mein Auto einen Gastank einbaue und den nicht eintragen lasse, erlischt ebenfalls die ABE.
Wenn ich meine Klimaanlage mit dem neuen Kühlmittel abnehmen lasse, wird's legal sein. Das wird aber nicht einfach sein und wahrscheinlich sehr teuer.

Aus diesem Grund sehe ich nämlich für unsere Klimaanlagen in Zukunft schwarz. Momentan gibt's noch R134a oder Ersatzstoffe, die mit unseren Anlagen laufen, für mich ist es aber nur eine Frage der Zeit bis diese, genau wie R12, auf der Verbotsliste stehen. Selbst wenn es technisch möglich sein sollte unsere Anlagen auf R1234yf umzurüsten, wird es schwer bis unmöglich das eintragen zu lassen.

Viele Grüße,

Andreas
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Klimagas R12a

Marc63 278 03.09.19 19:40

mal so ganz generell: R12 ist seit 32 Jahren V E R B O T E N (k.T.)

Nemo 145 03.09.19 20:11

Re: mal so ganz generell: R12 ist seit 32 Jahren V E R B O T E N (k.T.)

Marc63 173 03.09.19 21:16

Re: Sicherheitsdatenblatt, bisher Fehlanzeige

Nemo 140 04.09.19 09:13

Re: Sicherheitsdatenblatt, gefunden

Markus Wagner 125 04.09.19 10:14

Re: Klimagas R12a

Michael 420SE 147 04.09.19 06:44

ReDuracool 12A oder easyklima R12 aufpassen mit füllen

Markus Wagner 148 04.09.19 09:11

Re: ReDuracool 12A oder easyklima R12 aufpassen mit füllen

hjm 136 04.09.19 13:39

Es ist eben brennbar

AndreasB 134 04.09.19 14:53

Re: Es ist eben brennbar

andreas 111 06.09.19 11:18

Re: Es ist eben brennbar

Stephan 97 06.09.19 11:34

Re: Es ist eben brennbar

hjm 100 06.09.19 14:15

Re: Sicher das es R123A ist

Markus Wagner 96 06.09.19 17:29

Fehlerteufel 123a -> 134a

hjm 89 07.09.19 08:25



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen