Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

22.03.20 19:27

Thema: Heizungsfühler

Hallo zusammen,

habe das schöne Wetter genutzt und den SEC mal wieder auf den Landstrassen laufen gelassen - immer wieder ein Traum nach dem Winter drehend
Da es aber noch ziemlich kalt ist, ist mir ein Problem wieder bewußt geworden, das ich noch nicht gelöst habe. Wenn ich die Fenster zu habe funktioniert die Klimaautomatik einwandrei. Temperatur- und Gebäseregelung ist optimal. Mache ich aber ein bischen das Seitenfenster auf ( oder das Schiebedach) dann fängt er an zu heizen wie ein Ochse. Fenster zu - alles wieder bestens. Habe mir gedacht das es ein Windzug ist, der den Temperatursensor falsche Innenraumtemperatur vorgaukelt. Da es aber nicht normal sein dürfte, habe ich das Gebläse des Temperatursensor in Verdacht. Habe auch mal ein kleines Stück Folie auf die Sensoröffnung gelegt und sie wird nicht angesaugt. Also sollte er defekt sein. Ich finde im EPC aber dieses doofe Gebläse nicht. Hatte nur mal gelesen, dass es irgendwo hinter dem Handschufach sein soll. Kann jemand helfen?

Gruss
Joerg


Bj 83, USA, NV (120 KW), Farbe 172, Leder Dattel, SD, Klimaautom., 124 TMls
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Heizungsfühler

380SEC 108 22.03.20 19:27

Re: Heizungsfühler

Conny 67 22.03.20 19:51

Re: Heizungsfühler

Alex_380 61 22.03.20 19:58

Uups

Conny 57 23.03.20 09:51

Re: Heizungsfühler

380SEC 60 22.03.20 20:04

funktion luftstrahldüse

bkohrs 48 23.03.20 14:46

Re: Heizungsfühler Anhänge

Alex_380 79 22.03.20 19:57

Re: Heizungsfühler

380SEC 66 22.03.20 20:07

Re: Heizungsfühler Anhänge

Alex_380 74 22.03.20 20:44

Re: Heizungsfühler

380SEC 67 22.03.20 21:02



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen