Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

23.06.20 14:17

Thema: Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

Hallo Dieter,

danke für das Zusammentragen der Infos.

Da wir jetzt etwas Struktur haben, auch von mir etwas Struktur:

1. Zündanlge
Versuche mal mit einem Zündstroboskop die Zündung auszublitzen. Da hast du innerhalb von 2 Minuten schon ein Ergebnis.
Zündzeitpunkt mit Unterdruck angeschlossen sollte um 14° liegen bei 650 1/min.
Ohne Unterdruck je nach Variante um die 5° oder um 0°, die Unterscheidung ist hier der Abgleichstecker vom AKR ZSG. (Ich gehe von EZ ab 09/1987 aus mit AKR).
Ja das Problem ist, dass die Leerlaufdrehzahl nicht passt. Hier kann man notdürftig den Schlauch um den Leerlaufsteller abdrücken, sodass die Drehzahl fällt auf den benötigten Wert.
Ist der Zündzeitpunkt mit Unterdruck bei 10° zu spät (um 4° v. OT), sind wohl die Klopfsensoren defekt. Versuchsweise mal den Stecker vom ZSG abziehen, wenn sich nichts ändert, hast du die Bestätigung.
Das gleiche gilt für den Unterdruckschlauch. Ändert sich nichts, ist da wohl etwas undicht -> Schlauch und Saugrohr auf Dichtheit prüfen.

2. Leerlauf Steuerung prüfen:
Hat die KE Strom? TV bei Zündung ein, Motor aus 70%?
Motor starten, Strom am Leerlaufsteller prüfen.
Kein Strom? dann Spannungsversorgung Leerlauf Steuerung prüfen, Kabel prüfen gemäß Schaltplan - am besten unter Last den Spannungsabfall messen.
Strom fast dauerhaft bei 1000 ma? Dann Saugrohr, Schläuche, etc. usw. auf Dichtheit prüfen, im Zweifel zerlegen und Dichtungen und Schläuche erneuern.
Ist alles 100% dicht, evtl Leerlaufsteruergerät tauschen.
Erst, wenn dann alles ausgeschlossen ist, den Leerlaufsteller nachstellen gemäß Wiki.

KE in jedem Fall neu einstellen.

**-Grüße
Moritz


Seine Fahrzeuge:
200 D WDB12312010****** 44KW Verkehrsgefährdung ohne Euronorm

300 SE W126 BJ 1988, bald mit 5,1L M117


Meine Galerie
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Problem] 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 318 23.06.20 13:46

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 158 23.06.20 13:48

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

votes_love 171 23.06.20 14:17

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 131 23.06.20 14:47

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 111 23.06.20 14:50

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 116 24.06.20 19:21

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 92 23.07.20 17:16

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

cc-380sec 77 23.07.20 18:16

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 75 23.07.20 19:20

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

Michael 420SE 83 24.07.20 06:35

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 72 24.07.20 08:23

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

Michael 420SE 68 24.07.20 18:15

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 54 25.07.20 13:59

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

Mattes-Bo 147 23.06.20 18:59

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 150 23.06.20 19:05

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

Bibo SEC 78 24.07.20 09:09

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 77 24.07.20 09:25

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

Bibo SEC 84 24.07.20 15:54

Re: 560 SEC Verbrauch 25 Liter, Gemisch zu fett

pearl560 62 29.07.20 22:20

Zündzeitpunkt zu spät = hohe Abgastemperatur (k.T.)

votes_love 44 30.07.20 14:55

hohe Abgastemperatur —> Belastung der Auslassventile

StefanSK 46 30.07.20 15:19

Re: hohe Abgastemperatur —> Belastung der Auslassventile

pearl560 43 30.07.20 15:37

Re: hohe Abgastemperatur —> Belastung der Auslassventile

StefanSK 46 30.07.20 15:56



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen