Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

16.10.20 12:41

Thema: Re: Getriebe Überlastschutzschalter

Hallo Jochen,

ich würde den austauschen. Viel Öl läuft da nicht raus. Du musst nur einen 36 Schlüssel oder Nuss haben die sehr dünnwandig ist weil da nicht viel Platz ist. Wenn Du ihn los hast solltest du gucken das du ihn von dem Ventil abgezogen bekommst ohne das Ventil aus dem Getriebe zu ziehen. Am Ende des Ventil ist ein Stift der in einer Kugelführung sitzt. Wenn man das Ventil jetzt heraus gezogen hat "klappt" diese Stift nach unten. Wenn Man das Ventil wieder einführen will muss der Stift waagerecht stehen bleiben was er aber aufgrund unserer Schwerkraft leider nicht tut. Dann kann das eine elende Fummelei werden das Ding das wieder rein zu bekommen. Ich habe dann weil ich es so auch nicht hinbekommen habe und den Stift ein wenig Fett gemacht damit er waagerecht stehen blieb. Hier auf dem Bild Klick kann man es schön sehen. Da ist vorne der Schalter aufgesteckt auf dem Ventil und hinten der Stift der immer nach unten "fällt"

Gruß Thorsten



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.10.20 12:56.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Getriebe Überlastschutzschalter

Jochen_560 116 15.10.20 21:37

Re: Getriebe Überlastschutzschalter

Thorsten 560 SE 81 16.10.20 12:41

Re: Getriebe Überlastschutzschalter

Jochen_560 55 16.10.20 15:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen