Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

13.02.21 12:35

Thema: [Gelöst] Hallo bin recht neu hier/ Radlagerproblem hinten

Hallo zusammen,

ich war bisher immer nur aufmerksammer leser. Seit November besitze ich einen 89er C126 500er.


Nun habe ich ein Problem mit dem Einbau der Radlager hinten.
Beim einschrauben der Zapfenmutter/ einstellen des Radlagerspiels muss die Neue Abstandshülse so gequetscht werden das daß Spiel stimmt. Dabei habe ich festgestellt das der Bremssattel an der Bremsscheibe schleift, folglich musste ich die Zapfenmutter noch fester anziehen. Ich musste sehr viel Kraft aufwenden, dabei ist das Gewinde des Hinterachswellenflansches (Nabe) kaputt gegangen! Was könnte ich falsch gemacht haben? Oder gibt es verschiedene Lager, die eventuell unterschiedlich breit sind?

Den Wellenflansch habe ich mitlerweile geliefert bekommen, möchte aber nicht anfangen aus Angst Ihn wieder zu zerstören!

Würde mich über Antworten freuen.


Grüße aus Ffm
Mario

Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Hallo bin recht neu hier/ Radlagerproblem hinten Anhänge

Dinli 244 13.02.21 12:35

Re: Hallo bin recht neu hier/ Radlagerproblem hinten

Franz56 141 13.02.21 15:10

Re: Hallo bin recht neu hier/ Radlagerproblem hinten

Dinli 120 13.02.21 18:33

Schlagschreiber vorhanden?

votes_love 128 13.02.21 19:37

Re: Schlagschreiber vorhanden?

Dinli 107 13.02.21 20:27

Leider kein Erfolg gehabt Anhänge

Dinli 107 20.02.21 20:18

Re: Leider kein Erfolg gehabt

Conny 71 20.02.21 21:14

Re: Leider kein Erfolg gehabt

Dinli 62 21.02.21 00:20

Re: Leider kein Erfolg gehabt Anhänge

Freddy671 68 21.02.21 01:11

Re: Leider kein Erfolg gehabt

Dinli 60 21.02.21 08:45

Nummern

Conny 60 21.02.21 09:12

Re: Leider kein Erfolg gehabt Anhänge

Freddy671 68 21.02.21 10:03

Re: Leider kein Erfolg gehabt Anhänge

Dinli 70 21.02.21 11:05

Re: Leider kein Erfolg gehabt

Conny 55 21.02.21 11:35

KLM503349A

Nemo 59 21.02.21 12:06

Re: KLM503349A

Dinli 57 21.02.21 14:49



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen