Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

14.02.21 22:07

Thema: [Gelöst] Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

Bei der heutigen Probefahrt ist mir aufgefallen, dass das Geräusch vom Blinkrelais sehr sehr leise ist. Bei normalem Motorlauf ist es nicht zu hören.
Ist dieses Phänomen bekannt und kann das durch den Tausch des Relais behoben werden?
Der 280SE hat AHK ab Werk, falls das dazu irgendwas beiträgt.

Dann ist auch noch die Blinker Rückstellung defekt, einen neuen Lenkstockschalter wollte ich heute einbauen, ich habe aber selbst mit dem Schlafschrauber diese Inbus Schraube vom Lenkrad nicht los bekommen. Wie öffnet ihr diese Schraube?
Wagen hat keinen Airbag, Prallplatte ab und Schraube los, dachte ich mir, war aber nichts.

Danke euch!
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

euro 156 14.02.21 22:07

Re: Inbus

blackmagic57 102 15.02.21 01:14

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

Michael 420SE 106 15.02.21 06:34

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

Nick3333 96 15.02.21 07:17

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

lovegood 80 15.02.21 15:06

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

Nick3333 69 15.02.21 15:41

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

BGLFloh 80 15.02.21 08:36

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

Freddy671 81 15.02.21 10:06

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

euro 58 19.02.21 19:35

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

vogt 49 19.02.21 19:41

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

euro 53 19.02.21 19:49

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

vogt 54 19.02.21 20:15

Re: Blinkrelais viel zu leise und Rückstellung

Nick3333 52 19.02.21 20:47



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen