Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

19.02.21 06:41

Thema: Re: Heckrollo: neue Seele und schwachbrüstig

Die Zähne auf der neuen Seele sind ja deutlich flacher. Könnte es sein, dass das Antriebszahnrad überspringt, wenn das Rollo stoppt, oder stoppt dann auch der Motor?

Wie wird die Seele gegen das Zahnrad gedrückt? Gibt's da eine Feder oder bloß einen starren Gegenhalt? Letzteres könnte das Problem sein. Da die Vertiefungen nicht so tief sind wie bei der alten Seele, drücken die Zähne des Zahnrads viel stärker. Das macht's schwergängig.


Michael


Das Nebensächliche tangiert mich nur peripher.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Heckrollo: neue Seele und schwachbrüstig Anhänge

hans-dieter12345 168 19.02.21 00:39

Re: Heckrollo: neue Seele und schwachbrüstig

Freddy671 89 19.02.21 06:29

Re: Heckrollo: neue Seele und schwachbrüstig

Michael 420SE 83 19.02.21 06:41

Re: Heckrollo: neue Seele und schwachbrüstig

Nick3333 85 19.02.21 07:40

Re: Heckrollo: neue Seele und schwachbrüstig

Bibo SEC 89 19.02.21 09:50

Heckrollo schmieren / Frage Antriebsschnecke Anhänge

hans-dieter12345 92 19.02.21 11:06

Re: Heckrollo schmieren / Frage Antriebsschnecke

Bibo SEC 76 19.02.21 13:44

Re: Heckrollo schmieren / Frage Antriebsschnecke

hans-dieter12345 71 19.02.21 17:32

Der Spanner war fest

hans-dieter12345 68 20.02.21 01:45

Re: Heckrollo: neue Seele und schwachbrüstig

der kaps 91 19.02.21 16:10

Danke für den Tipp mit dem heißen Wasser!!

hans-dieter12345 77 19.02.21 17:42



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen