Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

20.11.22 23:00

Thema: Re: antriebswellen instandsetzen

Die Bördelung nicht öffnen! Auch ich habe mich damit schon rumgeärgert, dicht wird es nicht durch die Bördelung alleine, sondern durch ein Gummi in der Bördelung. Das bringt da so viel Spannung rein beim Versuch es wieder zu schließen, daß man ohne ein Spezialwerkzeug die Bördelung nicht wieder zu bekommt. Einer unserer alten Schlosser sagte mir, daß die Welle anders auseinander genommen wird.
Übrigens ist im Wiki ein super Beitrag mit Elastikmanschetten. Auch das wäre eine vollwertige Reparatur.

Gruß Freddy

300 SEG 88 impala, Velour brasil
300 SEG 89 nachtgrün, Leder grau
560 SEL 300PS Technik im Ford A Bj 30
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[Gelöst] antriebswellen instandsetzen

Irlandbenz 175 20.11.22 22:06

Re: antriebswellen instandsetzen

Heinis280er 106 20.11.22 22:31

Re: antriebswellen instandsetzen

Thorsten 560 SE 105 20.11.22 22:38

Re: antriebswellen instandsetzen

Irlandbenz 103 20.11.22 22:49

Re: antriebswellen instandsetzen

Freddy671 102 20.11.22 23:00

Re: antriebswellen instandsetzen Anhänge

lovegood 129 20.11.22 22:52

Re: antriebswellen instandsetzen

Irlandbenz 104 20.11.22 23:17

Re: antriebswellen instandsetzen Anhänge

lovegood 122 20.11.22 23:34

Re: antriebswellen instandsetzen Anhänge

granca 123 21.11.22 09:27

Re: antriebswellen instandsetzen

Irlandbenz 108 21.11.22 15:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen