Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

25.05.23 12:51

Thema: ..Streckgrenze..

Hallo Uli,

..die Hubfunktion hat keinen definierten Endanschlag, die Hubwinkel strecken sich voll durch, und kommen so an ihre Grenze.
Da die Dinger,- auch die originalen, aus Zink-Druckguss gefertigt sind,- können die mechanisch gar nichts..

Falls die Hubfunktion genutzt wird, nur langsam antippen, und nicht voll öffnen.NICHT bis an die Streckgrenze gehen..

Wenn das Dach lange geschlossen war, klebt manchmal im Sommer die Dichtung an.., dann erstmal öffnen, und erst danach die Hubfunktion nutzen.

Gruß

Reinhard
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Hubwinkel

Mattes-Bo 591 23.05.23 17:18

Re: Hubwinkel

Conny 301 23.05.23 18:25

Re: Hubwinkel

Mattes-Bo 491 23.05.23 18:33

Re: Hubwinkel

c70 T5 269 23.05.23 18:34

Re: Hubwinkel

Mattes-Bo 392 23.05.23 19:01

Re: Hubwinkel

schilderlinge 460 23.05.23 21:22

Re: Hubwinkel

Michael 420SE 514 24.05.23 06:57

Re: Hubwinkel

Silver Fume 385 24.05.23 10:44

Re: Hubwinkel

RALF-300SE 346 24.05.23 12:28

Re: Hubwinkel

Silver Fume 269 24.05.23 16:12

Re: Hubwinkel

Freddy671 414 25.05.23 07:14

Re: Hubwinkel

lovegood 249 25.05.23 14:37

Re: Hubwinkel

Freddy671 216 25.05.23 14:59

Re: Hubwinkel

Rheinuli 227 25.05.23 09:18

..Streckgrenze..

c70 T5 243 25.05.23 12:51

Re: ..Streckgrenze..

Rheinuli 238 25.05.23 13:31

Re: ..Streckgrenze..

der kaps 227 25.05.23 14:00

Re: ..Streckgrenze..

Weißer Wal 243 25.05.23 15:29

Hubfunktion

Conny 229 26.05.23 09:52



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen