Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

11.02.24 20:35

Thema: ECE Bauzeit und Felgen

Liebe Mitforisten,
bei meiner letzten Besichtigung eines 300 PS SEC sind drei Fragen zur Thematik aufgetaucht:
1. Der Verkäufer behauptete, das Fahrzeug sei trotz Baujahr 89 ein ECE. Mein Hinweis auf die Bauzeit des ECE von 85-87, danach RÜF konnte ihn nicht davon abbringen, er verwies darauf, dass es sich um ein Italienmodell handelt und die ECEs noch bis Ende 89 für den Export gebaut wurden, auch wenn sonst nur noch RÜFs gebaut wurden. Kann das jemand bestätigen? Klingt für mich nicht plausibel und widerspricht allen Quellen die ich habe, inklusive dem hervorragenden W126-Wiki Artikel zu dieser Thematik.
Fahrzeug hatte Fächerkrümmer und achtpoliges ZSG, letzteres spricht neben der Bauzeit ja für RÜF.
2. Der Verkäufer meinte, dass die Felgen der ECEs aufgrund des höheren Geschwindigkeitsindex geschmiedet und nicht wie die anderen Gullideckel, also sprich inklusive 279 PS Version und RÜF gegossen seien. Bezweifle ich, da RÜF und ECE sich doch im Geschwindigkeitsindex nicht unterscheiden?
Kann das jemand bestätigen oder ausführen?
3. ECE sowie RÜF und Kat haben ja 10:1 Verdichtung. Der Verkäufer meinte aber, dass nur der ECE Schmiedekolben von Mahle hat, RÜF und Kat trotz ebenfalls 10:1/hv Gusskolben. Stimmt das? Auch hier melde ich Zweifel an.

Vielen Dank, ich freue mich auf Eure erhellenden Beiträge!
Beste Grüße,
Philipp
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

ECE Bauzeit und Felgen

PIWI 268 11.02.24 20:35

Re: ECE Bauzeit und Felgen

c70 T5 171 11.02.24 21:25

Re: ECE Bauzeit und Felgen

Gainestown 150 11.02.24 21:41

Re: ECE Bauzeit und Felgen

lovegood 168 11.02.24 23:00

Wenn bei FIN-Abfrage der SA-Code 822 erscheint...

GG2801 152 11.02.24 22:35

Re: Wenn bei FIN-Abfrage der SA-Code 822 erscheint...

c70 T5 134 12.02.24 13:27



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen