Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Off Topic

01.10.20 22:40

Thema: Re: Erfahrung mit 123Ignition beim V8

Hallo Peter,
Ich fuchse mich da noch rein..

Ich weiss es auch noch nicht... :-))

Im Moment nervt der 560er mal wieder mit Rumgezicke.
Er rumpelt arg im kalten Leerlauf..Hat scheinbar Zuendaussetzer ...
Warm wird es etwas besser, aber gefuehlt stolpert er immer mal wieder, nur auf LPG laeuft er prima und rund.

Es scheint do, dass er im kalten Zustand, bei erhöhter Drehzahl runder laeuft.

Die Drehzahl ist aber beim Start erhöht und faellt nach einer gewissen Zeit ab.

Leider ist es gefuehlt nur jedes zweite Mal so.. Die übrigen Kaltstarts verlaufen normal. Drehzahl erhöht, runder Motirlauf, mit steigender Temperatur absenken auf normale Leerlaufdrehzahl.. Aber immer ganz leichtes ruckeln im Leerlauf... frage

Ich dachte mit dem 123 einige Dinge zu eleminieten.??

Lars



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.10.20 22:43.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Erfahrung mit 123Ignition beim V8

Texelfan68 343 01.10.20 21:06

Re: Erfahrung mit 123Ignition beim V8

Peter500SEL 166 01.10.20 22:26

Re: Erfahrung mit 123Ignition beim V8

Texelfan68 146 01.10.20 22:40

Re: Erfahrung mit 123Ignition beim V8

c70 T5 120 02.10.20 18:18

Re: Erfahrung mit 123Ignition beim V8

vogt 112 02.10.20 18:43

Re: Erfahrung mit 123Ignition beim V8 .. geht hier ja nur um Erfahrung ...?? nichts technisches

Texelfan68 114 02.10.20 19:00

Re: Erfahrung mit 123Ignition beim V8

Mattes-Bo 90 09.10.20 10:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen