Willkommen! Ein neues Profil erzeugen Anmelden
X

Technik

24.01.20 18:04

Thema: Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

Hallo Alex,
das Thema habe ich auch schon hinter mir. Wenn Deine Temperaturwählräder auf Minimum stehen, sollte am Duoventil dauerhaft 12V anliegen, bei MAX überhaupt keine Spannung, dazwischen sollten regelmäßige Impulse kommen.
Das kann schonmal einen guten Hinweis geben, wo der Hase im Pfeffer liegt.
Prüfe auch unbedingt mal die Stecker und Sockel am Steuergerät, bei mir waren die Steckerhülsen locker, dadurch kamen trotz des bei Rob reparierten Steuergerätes keine 12V am Ventil an.
Die Reihenfolge der Prüfungen im WIS würde ich so befolgen, das hat mir geholfen und recht schnell das Steuergerät als Hauptschuldigen identifiziert.
Viele Grüße und einen kühlen Kopf
Jens
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Heizung lässt sich nicht abstellen

Alex_380 219 24.01.20 17:40

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

vogt 150 24.01.20 17:53

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

Jens300SE 135 24.01.20 18:04

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

pewe 136 24.01.20 18:15

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

Michael 420SE 128 25.01.20 07:27

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen Anhänge

Alex_380 171 25.01.20 11:49

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen Anhänge

Alex_380 98 08.02.20 15:57

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

derrdaniel 85 08.02.20 16:04

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

Alex_380 76 08.02.20 16:07

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen Anhänge

lovegood 84 08.02.20 17:59

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

Alex_380 70 08.02.20 18:10

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen Anhänge

lovegood 76 08.02.20 18:52

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

Alex_380 86 08.02.20 19:04

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

lovegood 75 08.02.20 19:32

Re: Heizung lässt sich nicht abstellen

pewe 145 25.01.20 14:48

Sicherung geprüft? (k.T.)

Dorian 102 26.01.20 15:54



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen